Heike Axmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heike Axmann
Spielerinformationen
Geburtstag 4. Dezember 1968
Geburtsort Wismar, DDR
Staatsbürgerschaft DeutschlandDeutschland deutsch
Spielposition Kreisläufer
Vereinsinformationen
Verein Karriere beendet
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
1979–1983 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR TSG Wismar
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
1983–1990 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR SC Empor Rostock
1990–1996 DeutschlandDeutschland Buxtehuder SV
Nationalmannschaft
Debüt am
            gegen
  Spiele (Tore)
DeutschlandDeutschland Deutschland 114 (259)[1]
Vereine als Trainer
  von – bis Verein
7/2004–3/2007 DeutschlandDeutschland Buxtehuder SV
7/2014– DeutschlandDeutschland Buxtehuder SV

Stand: 16. September 2015

Heike Axmann, geborene Dombrowski (* 4. Dezember 1968 in Wismar), ist eine ehemalige deutsche Handballspielerin und aktive Handballtrainerin. Ihre Spielposition war am Kreis.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heike Axmann bestritt 114 Länderspiele für die Deutsche Nationalmannschaft, davon 60 für den DHV und 54 für den DHB. Mit der Nationalmannschaft gewann sie die Handball-Weltmeisterschaft 1993.

1989 wurde sie zur Handballerin des Jahres gewählt[2].

Knapp drei Jahre lang trainierte Axmann den Buxtehuder SV. Sie ist derzeit DHB-Jugendtrainerin. Seit 2014 ist sie als Co-Trainerin der weiblichen A-Jugend beim Buxtehuder SV tätig.[3]

Die gelernte Reiseverkehrskauffrau ist verheiratet und hat zwei Kinder.[4] Ihre Tochter Natalie spielt ebenfalls Handball.[5]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. dhb.de: Nationalspielerinnen, abgerufen am 16. September 2015
  2. http://ddr-handball.de/, abgerufen am 5. Februar 2018
  3. dhb.de: Buxtehuder Nachwuchsteams sind runderneuert in Vorbereitung gestartet, abgerufen am 21. Januar 2015
  4. H. Kall: Die Frau mit dem Kämpferherzen. In: Hamburger Abendblatt vom 31. Dezember 2004
  5. bsv-live.de: "BSV-Kindergarten" siegt im Niedersachsenderby gegen Celle (Memento vom 23. April 2016 im Internet Archive), abgerufen am 23. April 2016