Henrick Hooft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Henrick Hooft, gemalt im Jahre 1640 durch Michiel van Mierevelt, Rijksmuseum Amsterdam

Henrick Hooft (* 3. September 1617 in Amsterdam; † 12. Dezember 1678 in Amsterdam) entstammte dem Amsterdamer Regentengeschlecht der Hooft. Der Gutsherr von Oudkarspel, Schoten und Schoterbosch war ein Verwandter des Dichters Pieter Corneliszoon Hooft und trat zwischen den Jahren 1655 und 1678 als bedeutendes Mitglied der Amsterdamer Stadtregierung auf.

Der Sohn von Hendrik Willemszoon Hooft (1584–1626) und Haesje Houtloock (* 1589)[1] fand seine politischen Anfänge als Ratsherr und Schöffe seiner Heimatstadt, um sodann im Jahre 1662 erstmals als regierender Bürgermeister tätig zu werden.

1640 wurden Henrick Hooft und seine Ehefrau Aeghje Hasselaer († 1664) anlässlich ihrer Hochzeit durch Michiel van Mierevelt porträtiert.[2] Dieser Ehe entsprangen acht Kinder, darunter mit Gerrit Hendricksz Hooft und Willem Hooft zwei spätere Bürgermeister.

1662 trat Hooft gemeinsam mit Cornelis de Graeff, Cornelis Jan Witsen und Cornelis van Outshoorn gegen den Kauf von Rembrandts Gemälde Die Verschwörung des Claudius Civilis auf, welches für die Inneneinrichtung des Amsterdamer Paleis op de Dam gedacht war.

Nach dem Tod De Graeffs im Jahre 1664 schuf die Partei, die sich um Henrik Hooft und Andries de Graeff positionieren konnte, den Gegenpol zu Bürgermeister Gillis Valckenier und den damals wiederaufkommenden pro-oranischen Strömungen. Im Jahre 1669 vertrat Hooft die Republik als Gesandter in Polen, und nach dem Rampjaar 1672 saß er gemeinsam mit Valckenier in der von den Oraniern nach dem Sturz Johan de Witts umgewandelten Stadtregierung, um auch noch im Jahre 1677 gemeinsam mit demselbigen gegen das Bestreben von Cornelis Geelvinck und Wilhelm III. von Oranien dem Krieg mit Frankreich Einhalt zu gebieten.[3]

Hooft, der auch mit William Temple befreundet war, verheiratete sich mit Maria van Walenburgh (vor 1617–1679), von welcher er Oudkarspel, Schoten und Schoterbosch erbte.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. P. C. Hooft Family Tree (nl)
  2. Mierevelts Portrait von Henrick Hooft auf Heren van Holland (nl) und Mierevelts Porträt von Aeghje Hasselaer auf Heren van Holland (nl)
  3. Henrick Hooft auf Heren van Holland (nl)