Herrchens Frauchen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Herrchens Frauchen bei ihrem Auftritt bei der Internationalen Kulturbörse in Freiburg 2012

Unter dem Namen Herrchens Frauchen betreiben Lisa Politt und Gunter Schmidt seit 1984 politisches Kabarett mit hohem musikalischem Anteil.

Lisa Politt wurde 1956 in Braunschweig geboren und wuchs in Bomlitz auf; sie hat ein Diplom als Psychologin. Gunter Schmidt, geboren 1958, ist diplomierter Kirchenmusiker und Konzertorganist. Seit 2003 betreiben die beiden ihre Bühne „Polittbüro“ am Steindamm im Hamburger Stadtteil St. Georg.

Das Duo ist eine sehr langlebige Formation im deutschen Musik-Kabarett-Genre. Mit der Single Sperma ist ekelhaft (1991), einer Parodie auf Volksmusik-Stücke, wurde das Duo nach einem TV-Auftritt in Schmidts Tivoli bundesweit bekannt.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]