High Mountain Rangers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehserie
Titel High Mountain Rangers
Originaltitel High Mountain Rangers
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Genre Actionserie
Erscheinungsjahr 1987
Länge 45 Minuten
Episoden 19 in 2 Staffeln
Titelmusik High Mountain Rangers Theme
Erstausstrahlung 2. Jan. 1988 auf CBS
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
22. Apr. 1989 auf RTL
Besetzung

High Mountain Rangers ist eine Fernsehserie, die 1988 erstmals vom US-amerikanischen Sender CBS ausgestrahlt wurde. In Deutschland wurde sie erstmals von März bis Mai 1989 auf dem damaligen Sender RTLplus ausgestrahlt.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ende der 1950er Jahre gründete Jesse Hawkes das Bergrettungsteam High Mountain Rangers. Jesse ist mittlerweile im Ruhestand und lebt mit seinem Sohn Cody in einer Berghütte. Sein Sohn Matt leitet nun die Spezialtruppe der Ranger. Robin Kelly, Cutler, Hart, der Shoshone Frank Avila und der junge Izzy stehen ihm dabei zur Seite. Sie retten Menschen und schützen die Tierwelt vor Wilderern.

Folgen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folge deutscher Titel Originaltitel
1 In der Höhle gefangen The only place to live
2 Geliebter Vater Old friends, new friends
3 Der Prozess The trial of Jesse Hawkins
4 Der letzte Versuch Competitors
5 Kriegsspiele Wargames
6 Das Rennen ihres Lebens The run for her life
7 Mord auf Bestellung Mr. Right
8 Heiliges Land Sacred ground
9 Panik beim Ausflug The wild
10 Blutige Spur Ordeal
11 Der Fluchtversuch Asylum
12 Lawinengefahr Matt’s choice
13 Auf eigene Faust, Teil 1 Rites of passage, Part 1
14 Auf eigene Faust, Teil 2 Rites of passage, Part 2
15 Keine Spur von Paula Hope and glory
16 Der scharfe Spieß S.N.A.F.U.
17 Die Mafia im Genick Stockbroker
18 Im Rotlichtmilieu Eddy Street
19 Eine perfekte Falle Collision course

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]