IEEE Masaru Ibuka Consumer Electronics Award

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der IEEE Masaru Ibuka Consumer Electronics Award ist eine Auszeichnung des Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE).

Sie wird seit 1989 jährlich verliehen und ist nach Ibuka Masaru, dem Mitbegründer von Sony, benannt und wird von diesem Unternehmen gesponsert.

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 2017 IEEE Technical Field Award Recipients and Citations (PDF, 70 kB); abgerufen am 27. Oktober 2016.