Iłżanka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Ilzanka)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Iłżanka
Die Iłżanka bei Chotcza Dolna

Die Iłżanka bei Chotcza Dolna

Daten
Lage Woiwodschaft Masowien, Polen
Flusssystem Weichsel
Abfluss über Weichsel → Ostsee
Quelle bei Lipie im Kielcer Bergland
51° 5′ 0″ N, 21° 8′ 0″ O
Mündung in Chotcza-Józefów in die WeichselKoordinaten: 51° 13′ 23″ N, 21° 47′ 49″ O
51° 13′ 23″ N, 21° 47′ 49″ O

Länge 77 km
Einzugsgebiet 1127 km²
Linke Nebenflüsse Modrzewianka
Rechte Nebenflüsse Małyszyniec, Strużanka
Kleinstädte Iłża

Die Iłżanka ist ein linker Zufluss der Weichsel in Polen. Sie entspringt in den Iłżaer Vorbergen des Kielcer Berglands in der Woiwodschaft Heiligkreuz, erreicht aber sogleich die Woiwodschaft Masowien, durchfließt das Städtchen Iłża und verläuft von dort in nordöstlicher Richtung, bis sie bei Osuchów nach Ostsüdosten abbiegt und diese Richtung bis zur Mündung in die Weichsel bei Chotcza-Józefów nach einem Lauf von 77 km beibehält. Das Einzugsgebiet wird mit 1127 km² angegeben.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Iłżanka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien