Imja Khola

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Imja Khola

Tal des Imja Khola

Daten
Lage Distrikt Solukhumbu (Nepal)
Flusssystem Ganges
Abfluss über Dudh Kosi → Sunkoshi → Koshi → Ganges → Golf von Bengalen
Quelle Imja Tsho am Ende des Imja-Gletschers
27° 53′ 57″ N, 86° 54′ 14″ O
Mündung bei Tengboche in den Dudh KosiKoordinaten: 27° 50′ 8″ N, 86° 44′ 42″ O
27° 50′ 8″ N, 86° 44′ 42″ O

Der Imja Khola (Nepali इम्जा खोला) ist ein Fluss in der Khumbu-Region in Nepal.

Er entspringt dem See Imja Tsho, welcher das abfließende Wasser des Imja-Gletschers sammelt, und nimmt auch Bachläufe aus dem Khumbu-Gletscher auf. Er fließt durch das Dingboche-Tal, erhält dabei einen Zufluss aus dem Fluss Lobuche und mündet schließlich bei Tengboche in den Dudh Kosi.


Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jamie McGuinness: Trekking in the Everest Region. 5. Auflage. Trailblazer Publications, 2007, ISBN 1-873756-99-2.