Iriški Venac

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Iriški Venac
f1
Höhe 516 m (höchster Punkt des Kamms beim Fernsehturm)
Lage Südlich von Novi Sad, Serbien
Gebirge Fruška Gora
Koordinaten 45° 9′ 30″ N, 19° 51′ 42″ OKoordinaten: 45° 9′ 30″ N, 19° 51′ 42″ O
Iriški Venac (Vojvodina)
Iriški Venac

Iriški Venac (kyrillisch Иришки Венац) ist ein Bergkamm im Osten der Fruška Gora, ungefähr 15 Kilometer südlich von Novi Sad. Die nächste Ortschaft ist Irig, die weitere 7 Kilometer südlich liegt. Am höchsten Punkt des Kamms (516 m) befindet sich ein Fernsehturm. Über den Berg führt eine Straße, die Novi Sad mit der Autobahn BelgradBatrovci (Europastraße 70) verbindet. Auf der Kammhöhe, wo die Verbindungsstraße den Gebirgszug überquert, befindet sich ein Informationszentrum sowie Gastronomiebetriebe. Häufig bezeichnet Iriški Venac diesen Ort (451 m, 45° 9′ 0″ N, 19° 49′ 47″ O), der sich ungefähr 3 Kilometer westlich des höchsten Punkts befindet.[1] In unmittelbarer Nähe befindet sich ein Kriegerdenkmal zur Erinnerung an die Opfer des Volksbefreiungskampfes in Jugoslawien während des Zweiten Weltkriegs. Diese große Denkmal wurde 1951 von Sreten Stojanović errichtet.[1]

Fernsehturm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf dem höchsten Punkt des Iriški Venac befindet sich ein Fernsehturm in Stahlbetonbauweise. Der Turm wurde 1975 gebaut. Die Gesamthöhe des Turms beträgt 170 Meter, davon entfallen 20 Meter auf den oberen Antennenmast der Antenne für TV-Signale.

Der Turm wurde 1999 bei einem Luftangriff der NATO beschädigt. Die Schadenssumme wurde auf 11,5 Millionen Dollar geschätzt. Im Jahr 2008 konnte die Funktionalität weitgehend wiederhergestellt werden.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b www.b92.net: Irig (Memento des Originals vom 25. August 2010 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.b92.net (englisch)
  2. www.blic.rs:Dogovorili obnovu, pa zaboravili toranj@1@2Vorlage:Toter Link/www.blic.rs (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. (serbisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]