Ivana Zemanová

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
ich bezweifle, dass der Autor die einzige angegebene Quelle in der Hand hatte, der Artikel ist somit nicht belegt, -jkb- 09:51, 12. Jun. 2018 (CEST)
Ivana Zemanová

Ivana Zemanová (* 29. April 1965 in Nové Město na Moravě; geborene Bednarčíková) ist eine tschechische Volkswirtin. Ihr Vater, Pavel Bednarčík, stammt aus der Slowakei.

Bednarčíková heiratete 1993 den Politiker Miloš Zeman. Seit dessen Amtsantritt als Staatspräsident des Tschechischen Republik am 8. März 2013 ist sie die First Lady ihres Landes.

Die Eheleute haben eine Tochter.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Michaela Košťálová: Nechtěla být první dámou Ivana Zemanová, Petrklíč, Prag 2014, ISBN 978-80-7229-538-8

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ivana Zemanová – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien