Ivory Latta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspielerin Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ivory Latta Pix.gif
Ivory Latta cropped.jpg
Personenbezogene Informationen
Geburtstag 24. September 1984
Geburtsort McConnells, South Carolina,
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Größe 168 cm
Spielerbezogene Informationen
Position Point Guard
College University of North Carolina at Chapel Hill
WNBA Draft 2007, 11. Pick, Detroit Shock
Trikotnummer 12
WNBA-Vereine als Aktive
Jahre Verein
2007
2008–2009
seit 2010
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Detroit Shock
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Atlanta Dream
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tulsa Shock
Infobox zuletzt aktualisiert: 21. Juli 2012

Ivory Latta (* 24. September 1984 in McConnells, South Carolina, Vereinigte Staaten) ist eine professionelle Basketballspielerin. 2012 spielt sie für die Tulsa Shock in der Women’s National Basketball Association auf der Position des Point Guard.

Karriere[Bearbeiten]

College[Bearbeiten]

Latta spielte als Point Guard für das Damen-Basketballteam der University of North Carolina at Chapel Hill.

Women’s National Basketball Association[Bearbeiten]

Ivory Latta wurde im WNBA Draft 2007 von den Detroit Shock an der elften Stelle ausgewählt. In ihrer ersten Saison in der WNBA erzielte sie 3 Punkte pro Spiel. Am 6. Februar 2008 transferierten die Atlanta Dream ihren Zweitrunden-Pick (insgesamt 18. Pick) und LaToya Thomas zu den Detroit Shock für Ivory Latta. Somit spielt sie seit der Saison 2008 für die Dream.

Weblinks[Bearbeiten]