24. September

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 24. September ist der 267. Tag des gregorianischen Kalenders (der 268. in Schaltjahren). Zum Jahresende verbleiben 98 Tage.

Historische Jahrestage
August · September · Oktober
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1860: Gabriel García Moreno
1973: Madina do Boé in Guinea-Bissau

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2009: Teile des Schatzes

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1712: Titan foudroyé
Die Deutsche Oper, eröffnet 1961

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1778: Brandschadens-
aufnahme in der Höchster Altstadt
Verlauf des Hurrikans Rita
  • 2005: Hurrikan Rita trifft an der Grenze zwischen Texas und Louisiana mit einer sechs Meter hohen Flutwelle auf Land und verursacht Schäden in Milliardenhöhe. Über 100 Menschen kommen ums Leben.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und Umwelt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1906: Devils Tower

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901–1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

John Watts Young (* 1930)

1951–2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ilona Slupianek (* 1956)
Jessica Lucas (* 1985)

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirchliche Gedenktage
    • Hl. Hermann von Reichenau, Abt auf der Reichenau und Gelehrter (evangelisch, römisch-katholisch)
    • Hl. Gerhard, langobardischer Adeliger, Bischof und Schutzpatron (römisch-katholisch)
    • Hl. Rupert von Salzburg, deutscher Bischof und Schutzpatron (römisch-katholisch)
    • Hl. Virgilius von Salzburg, irischer Adeliger, Missionar und Bischof (römisch-katholisch: nur im deutschen Kalender)

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 24. September – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien