Jörg-Zink-Bibel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Bibel, neu in Sprache gefasst von Jörg Zink, auch Jörg-Zink-Bibel genannt, ist eine Bibelübersetzung von Jörg Zink. Sie bedient sich eines modernen Deutschs. Das Neue Testament erschien 1965, eine umfangreiche Auswahl aus dem Alten Testament kam 1966 heraus.

Nach zahlreichen Veröffentlichungen hat Jörg Zink seine typische Art der paraphrasierenden Bibelübersetzung 1998 in eine Gesamtbibel zusammengefasst, die allerdings im Bereich des Alten Testaments eine Auswahl darstellt. Die Ausgabe von Jörg Zink verdankt, wie leicht erkennbar ist, sowohl der Lutherübersetzung als auch der Einheitsübersetzung sehr viel. Im Ganzen nähert sie sich, von der Paraphrase herkommend, wieder einer philologisch genauen Übersetzung, die aber weiterhin frei eigene Akzente setzt. Zink erreicht mit seiner Art der Textbehandlung viele Leser, die auf anspruchsvollem Niveau vom Bibeltext persönlicher angesprochen werden wollen als die klassischen Übersetzungen es ihnen ermöglichen.

Leseprobe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„Freilich, sie könnten ihn kennen. Gott hat sich ihnen deutlich gezeigt, wer er ist. Unsichtbar ist er, gewiß! Aber seine Schöpfung ist sichtbar. Seit es Menschen gibt, konnten sie seine Werke schauen, wenn sie nur nachdenken wollten! Seine ewige Macht und sein göttliches Wesen konnten sie sehen, und niemand befreit sie von ihrer Schuld, wenn sie sagen: Ich sehe ihn nicht.“

Römer 1,19f

Ausgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das Neue Testament. Übertragen von Jörg Zink. 12. Auflage. Kreuz Verlag, Stuttgart 1990, ISBN 3-7831-0670-2. (Erstausgabe 1965)
  • Das Alte Testament. Ausgewählt, übertragen und in geschichtlicher Folge angeordnet von Jörg Zink. 12. Auflage. Kreuz Verlag, Stuttgart 1992, ISBN 3-7831-0293-6. (Erstausgabe 1966)
  • Die Bibel, neu in Sprache gefaßt von Jörg Zink. Kreuz Verlag, Stuttgart 1998, ISBN 3-7831-1598-1 (durchgehend bebilderte Ausgabe; als E-Book im ABW-Verlag, Berlin 2014, ISBN 978-3-86474-088-6).
  • Die Bibel, neu in Sprache gefasst von Jörg Zink. Kreuz Verlag, Freiburg i.Br. 2012, ISBN 978-3-451-61174-2.