Jörn Axel Kämmerer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jörn Axel Kämmerer (* 14. Januar 1965 in Braunschweig) ist Rechtswissenschaftler und seit 2000 Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht an der Bucerius Law School in Hamburg.

Er studierte Rechtswissenschaft in Tübingen und Aix-en-Provence, legte 1988 die Maîtrise en droit und 1991 das erste juristische Staatsexamen ab. Von 1991 bis 1995 war er geprüfte wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Tübingen.

1993 wurde Jörn Axel Kämmerer mit einer Arbeit zum Thema „Die Antarktis in der Raum- und Umweltschutzordnung des Völkerrechts“ promoviert. Das zweite juristische Staatsexamen legte er 1995 ab. 1995 wurde er zum Assistenten Wolfgang Graf Vitzthums ernannt, 2000 erfolgte die Habilitation mit einer Arbeit zum Thema „Privatisierung. Typologie – Determinanten – Rechtspraxis – Folgen“. 2000 nahm er einen Ruf an die Bucerius Law School an.

Seine Forschungsschwerpunkte bilden Internationales Wirtschaftsrecht, Recht staatsfreier Räume, Europäisches Wettbewerbsrecht, öffentliche Unternehmen, Privatisierung, Regulierung und Föderalismus.

Jörn Axel Kämmerer ist an einer Kommentierung der Verwaltungsverfahrensregeln zum Arbeitnehmerüberlassungsgesetz beteiligt.

Publikationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Allgemeines Verwaltungsrecht. Ein Fall-Kompendium. Luchterhand, Neuwied 1998, ISBN 3-472-03364-9.
  • Wolfgang Graf Vitzthum/Jörn Axel Kämmerer: Bürgerbeteiligung vor Ort. Defizite, Formen und Perspektiven bürgerschaftlichen Engagements in den Kommunen. Robert Bosch Stiftung, Beiträge zum Ehrenamt, Band 4, Stuttgart 2000.
  • Gregor Thüsing/Jörn Axel Kämmerer: Leiharbeit und Verfassungsrecht. Zum Gleichbehandlungsgebot von Stammbelegschaft und Leiharbeitnehmern sowie zur Errichtung von Personal-Service-Agenturen durch das Erste Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt. Duncker & Humblot, Berlin 2005, ISBN 3-428-11751-4.
  • Staatsorganisationsrecht. Heymanns, Köln 2008, ISBN 978-3-452-26376-6.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]