Jeferson de Araujo de Carvalho

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jeferson de Araujo de Carvalho (* 22. Juni 1996 in Campinas) ist ein brasilianischer Fußballspieler. Er gehört seit 2015 zum Kader von AA Ponte Preta und wird meist als rechter Verteidiger eingesetzt.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zur Spielzeit 2015 stieg er in die erste Mannschaft von AA Ponte Preta auf. Sein Debüt für Ponte Preta gab er bereits in der Spielzeit 2014 in der Série B am 1. November 2014.[1] Beim 1:0-Sieg gegen Sampaio Corrêa FC wurde er in der Startaufstellung berücksichtigt. Am Saisonende stieg er mit AA Ponte Preta in die Série A auf. Sein Debüt in der neuen Liga gab er am 15. November 2015 beim Spiel gegen Palmeiras São Paulo. Beim 1:0-Sieg wurde er über die gesamten 90. Minuten eingesetzt.[2]

Sein internationales Debüt gab er am 20. August 2015 beim Spiel in der Copa Sudamericana gegen Chapecoense. Beim 1:1-Unentschieden wurde er über die gesamte Spielzeit eingesetzt.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. AA Ponte Preta - Sampaio Corrêa Futebol Clube (MA), 01.11.2014 - Campeonato Brasileiro Série B. transfermarkt.de, abgerufen am 27. August 2017.
  2. SE Palmeiras São Paulo - AA Ponte Preta, 15.10.2015 - Campeonato Brasileiro Série A. Abgerufen am 27. August 2017.
  3. AA Ponte Preta - Associação Chapecoense de Futebol, 20.08.2015 - Copa Sudamericana. transfermarkt.de, abgerufen am 27. August 2017.