Jiashan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jiashan (嘉善县) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Jiaxing im Norden der chinesischen Provinz Zhejiang. Er hat eine Fläche von 506,6 km² und zählt rund 574.200 Einwohner (Ende 2010).

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich Jiashan aus drei Straßenvierteln und sechs Großgemeinden zusammen. Diese sind:

Straßenviertel Weitang (魏塘街道), Sitz der Kreisregierung;
Straßenviertel Huimin (惠民街道);
Straßenviertel Luoxing (罗星街道);
Großgemeinde Dayun (大云镇);
Großgemeinde Ganyao (干窑镇);
Großgemeinde Taozhuang (陶庄镇);
Großgemeinde Tianning (天凝镇);
Großgemeinde Xitang (西塘镇);
Großgemeinde Yaozhuang (姚庄镇).

Weblinks[Bearbeiten]

30.85120.9Koordinaten: 30° 51′ N, 120° 54′ O