Jugoslawische Eishockeyliga 1974/75

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jugoslawische Eishockeyliga
◄ vorherige Saison 1974/75 nächste ►
Meister: HK Olimpija Ljubljana
• Jugoslawische Eishockeyliga

Die Saison 1974/75 war die 33. Spielzeit der jugoslawischen Eishockeyliga, der höchsten jugoslawischen Eishockeyspielklasse. Meister wurde zum insgesamt achten Mal in der Vereinsgeschichte der HK Olimpija Ljubljana.

Gruppe A1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klub Punkte
1. HK Olimpija Ljubljana 26
2. HK Jesenice 24
3. KHL Medveščak Zagreb 6

Gruppe A2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klub Punkte
1. Slavija Vevče 7
2. HK Partizan Belgrad 5
3. HK Kranjska Gora 0

Gruppe B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klub Punkte
1. HK Roter Stern Belgrad 9
2. HK Triglav Kranj 7
3. Tivoli Ljubljana 5
4. HK Spartak Subotica 3

Gruppe C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Sp S U N Tore Punkte
1. Vardar Skopje 3 2 0 1 18:08 4
2. KHL Mladost Zagreb 3 2 0 1 12:08 4
3. HK INA Sisak 3 1 0 2 09:19 2
4. HK Vojvodina Novi Sad 3 1 0 2 05:13 2

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]