June Lake (See)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
June Lake
June Lake
June Lake
Geographische Lage Mono County, Kalifornien, USA
Abfluss Reversed Creek → Grant Lake → Rush Creek → Mono Lake
Größere Städte in der Nähe June Lake
Daten
Koordinaten 37° 46′ 41″ N, 119° 4′ 28″ W37.778-119.07452323Koordinaten: 37° 46′ 41″ N, 119° 4′ 28″ W
June Lake (Kalifornien)
June Lake
Höhe über Meeresspiegel 2323 m
Länge 970 m[1]
Breite 1,9 km[1]
Maximale Tiefe 51 m[1]

Der June Lake ist ein See im Mono County des US-Bundesstaates Kalifornien. Er befindet sich im Osten der Sierra Nevada unweit der Grenze zum Bundesstaat Nevada im Großen Becken. Der June Lake liegt im Hochland auf 2323 Metern über dem Meeresspiegel und ist von Bergen umgeben. Er gehört damit zu den höchstgelegenen Seen in Kalifornien. Das Gewässer erstreckt sich auf einer Breite von 970 Metern und ist rund 1,9 Kilometer lang. Die mittlere Tiefe liegt bei 18 Metern, während die maximale Tiefe 51 Meter beträgt. Die Region ist besonders bei Touristen beliebt und wird auch für Wassersport und Bootsfahrten genutzt. Am Ufer befinden sich neben zwei Bootstationen auch Hotels und Campingsplätze. Vor allem im Sommer ist ein relativ hohes Aufkommen an Fremdenverkehr zu verzeichnen. Das Gewässer ist darüber hinaus bekannt für seine je nach Lichteinfall mehr oder weniger intensive, aber immer auffallend blaue Farbe des Wassers. Der nahegelegene Ort June Lake ist nach dem See benannt.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d Reserve America: June Lake
Nahe dem Ufer des June Lake