Kamenar (Oblast Warna)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kamenar (Каменар)
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Kamenar (Bulgarien)
Kamenar
Kamenar
Basisdaten
Staat: Bulgarien
Oblast: Warna
Einwohner: 2696 (15. März 2012 [1])
Fläche: 15.427 km²
Bevölkerungsdichte Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „.“ Einwohner/km²
Koordinaten: 43° 15′ N, 27° 54′ OKoordinaten: 43° 14′ 40″ N, 27° 54′ 10″ O
Höhe: 3000 m
Postleitzahl: 9102
Telefonvorwahl: (+359) 052
Kfz-Kennzeichen: B
Verwaltung (Stand: Seit 2011)
Bürgermeister: Swetoslaw Rajkow
Regierende Partei: Dwischenie sa Prawa i Swobodi

Kamenar (bulgarisch Каменар) ist ein Dorf im Nordosten von Bulgarien, in der Gemeinde Warna, Oblast Warna. Bis 1934 hieß das Dorf Goljama Franga, benannt nach dem Franga-Plateau, das sich westlich des Gemeindezentrums Warna erstreckt.

Kamenar ist durch die Buslinien 23 und 24 mit Warna verbunden.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.grao.bg/tna/tab02.txt