Karl-Heinz Grindler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karl-Heinz Grindler
Personalia
Geburtstag 18. September 1911
Sterbedatum September 2004
Stationen als Trainer
Jahre Station
1955–1956 Stuttgarter Kickers
1959–1960 Stuttgarter Kickers U-19
1960–1961 Stuttgarter Kickers

Karl-Heinz Grindler (* 18. September 1911; † September 2004) war ein deutscher Fußballtrainer.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karl-Heinz Grindler war von 1955 bis 1956 und von 1959 bis 1960 Trainer der Stuttgarter Kickers. Des Weiteren war Grindler Trainer der A-Junioren bei den Kickers. Außerdem war er von 1961 bis 1964 Leiter der Fußballjugend bei den Kickers.

Von Beruf war Grindler Diplom-Sportlehrer. Er war daneben herausragender Illustrator von Lehrbüchern, unter anderem auch bei Hennes Weisweilers „Der Fußball“, bei Helmut Bantz, Hennes Weisweiler „Spiel und Gymnastik“, Karl-Heinz Heddergotts „Neue Fußball-Lehre“ sowie der Fachzeitschrift „Der Fußball-Trainer“ und den Lehrbüchern des Württembergischen Fußball-Verbandes.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]