Kirche St. Donat (Krk)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Kirche St. Donat auf Krk

Die Kirche St. Donat (kroatisch: Crkva sv. Dunata) liegt nahe dem Dorf Kornić (nahe Punat) in der Großgemeinde der Stadt Krk auf der Insel Krk in Kroatien. Die Kirche befindet sich in einer kleinen, von einer Mauer eingefassten Grünfläche an der Landstraße 102 von Krk nach Punat südlich des Kernes des Dorfes Kornić.

Informationstafel an der Kirche

Der Zeitpunkt der Erbauung der Kirche, die dem Heiligen Donatus geweiht ist, wird (widersprüchlich) mit dem 9. Jahrhundert bzw. der ersten Hälfte 12. Jahrhundert laut Informationstafel an der Kirche angegeben.

Die Kirche ist etwa 12 m × 7 m groß, hat einen kreuzförmigen Grundriss und besteht aus einem romanischen Kreuzgewölbe, vor dem sich im Westen ein rechteckiger Eingangsbereich befindet; errichtet wurde sie aus dem vor Ort vorkommenden Kalkstein.

Das Gewölbe der Kirche besteht von außen aus unbehauenen Steinen, behauene Steine am Fuß der Mauern deuten darauf hin, dass die ursprüngliche Verkleidung abhandengekommen ist.

Die Kirche ist eine Sehenswürdigkeit und gilt neben der Kirche Sv. Donat in Zadar und der Crkva svetoga Križa (Nin) als eines der bedeutendsten Zeugnisse altkroatischer Baukunst.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mihovil Bolonić, Ivan Žic-Rokov: Otok Krk kroz vijekove. Kršćanska Sadašnjost, Zagreb 2002, ISBN 953-151-493-3
  • Isolde Bacher (Hrsg.), Veronika Wengert: Istrien: Kvarner Bucht. Baedeker Reiseführer, Ostfildern 2009, ISBN 3829711301
  • Informationstafel an der Kirche

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kirche St. Donat (Krk) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 45° 2′ 24,2″ N, 14° 37′ 12,4″ O