Kommunbrauhaus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Brauerstern in Neuhaus a.d. Pegnitz

Kommunbrauhaus ist die Bezeichnung für ein von der Gemeinde eingerichtetes Brauhaus. Diese Brauhäuser stammen oft aus dem 14. bis 16. Jahrhundert und ermöglichten den Bürgern, dort ihr Bier zu brauen. Voraussetzung für das Braurecht waren oft die Bürgerrechte und ein eigenes Haus oder Grundstück. Kommunbrauhäuser sind häufig in der Oberpfalz und in Franken zu finden.

Viele Kommunbrauhäuser sind noch heute in Betrieb und können von den Bürgern, die im Grundbuch ein Braurecht eingetragen haben, oft gegen eine Gebühr für die Nutzung des Gebäudes bzw. für den Braumeister, der den Brauvorgang überwacht und für die Meldung an das Hauptzollamt (siehe auch Biersteuer) zuständig ist, genutzt werden. Viele Gemeinden erlauben auch Bürgern, die keinen Eintrag im Grundbuch haben, das Brauen im Kommunbrauhaus. Die Weiterverarbeitung des Bieres erfolgt dann zu Hause in eigener Zuständigkeit.

Der oberpfälzische Zoigl ist ein typisches Bier, das noch heute in Kommunbrauhäusern hergestellt wird.

Beispiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Heinrich Huber: Das Kommunbrauwesen in Bayern. Berlin 1939, 97 Seiten.
  • Carl Stiegler: Das Kommunbrauwesen in Bayern: ein Beitrag zur Rechts- und Wirtschaftsgeschichte des Braugewerbes in Bayern. Verlag Stahl, München 1930, 48 Seiten.
  • Andreas Kassalitzky: Vom Piempl zum Kultgetränk. Faszination Zoigl. Weiden 2011.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dieter Schwaiger: Die Entwicklung des Brauwesens in der Stadt Hemau. In: Regensburger Beiträge zur Heimatforschung. Band 2, Regensburg 2013. Weiters In: Ernst Böhm, Thomas Feuerer und Dieter Schwaiger (Hrsg.): ... das man hinfüro guettes Pier gnueg habe. Brauereien, Wirtshäuser und Bierkeller in Hemau und Umgebung. Kollersried 2013, S. 10–56, PDF, 48 Seiten auf heimatforschung-regensburg.de.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Abbildung Kommunbrauhäuser in der Oberpfalz In: Doris Utzat: Unter dem Flinter. Rund ums Laufer Bier. Lauf 1990, S. 12, zitiert in Schwaiger S. 4.
  2. Schwaiger 2013, S. 15, 36.
  3. Artikel über ein Kommunbrauhaus in Falkenberg auf bayern-online.de.
  4. Kommunbrauhaus in Mitterteich auf mitterteich.de.