Koro Issa Ahmed Koné

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Koro Issa Ahmed Koné
Spielerinformationen
Geburtstag 5. Juli 1989
Geburtsort AbidjanElfenbeinküste
Größe 178 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
2005 CFDF Seni Fofana
2005–2006 Jomo Cosmos
2006–2007 Grasshopper Club Zürich
2007–2008 MSV Duisburg
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2008–2009 Hertha BSC II
2009–2011 FC Spartak Trnava 59 (19)
2012– FCO Dijon 53 (11)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
Elfenbeinküste U-20
Elfenbeinküste U-23
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 7. Dezember 2013

Koro Issa Ahmed Koné (* 5. Juli 1989 in Abidjan) ist ein ivorischer Fußballspieler. Der Stürmer steht seit Januar 2012 beim FCO Dijon unter Vertrag.

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koné spielte in der Jugend beim CFDF Seni Fofana, Jomo Cosmos, Grasshopper Club Zürich und MSV Duisburg. Sein erster Profiverein war Hertha BSC, aber er hat dort nur in der zweiten Mannschaft gespielt. Im Juli 2009 wechselte er zum FC Spartak Trnava, wo er erst in der zweiten Mannschaft spielte, aber dann 59 Spiele in der A-Mannschaft machte und 19 Tore erzielte.[1] Im Juni 2011 verlängerte er seinen Vertrag beim Spartak um ein Jahr.[2]

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koné spielte mit ivorischer U-20 beim Afrika-Pokal und mit U-23 spielte er bei einem Turnier in Südafrika.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. spartak.sk Futbalový diamant z Pobrežia Slonoviny abgerufen am 7. August 2011, slowakisch
  2. spartak.sk Kone pokračuje v Spartaku abgerufen am 7. August 2011, slowakisch