Kurznasenchimären

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurznasenchimären
Hydrolagus colliei

Hydrolagus colliei

Systematik
Überklasse: Kiefermäuler (Gnathostomata)
Klasse: Knorpelfische (Chondrichthyes)
Unterklasse: Holocephali
Überordnung: Holocephalimorpha
Ordnung: Seekatzen (Chimaeriformes)
Familie: Kurznasenchimären
Wissenschaftlicher Name
Chimaeridae
Bonaparte, 1831

Die Kurznasenchimären (Chimaeridae) (Gr.: chímaira „Ziege“, chimaera „Zwitterwesen“) gehören zu den Knorpelfischen (Chondrichthyes).

Merkmale[Bearbeiten]

Die Fische werden 40 bis 150 Zentimeter lang. Ihre Schnauze ist im Gegensatz zu den beiden anderen Familien der Seekatzen (Chimaeriformes) kurz und abgerundet oder kegelförmig. Das Seitenlinienorgan hat offene Poren und erstreckt sich auch auf den Kopf.

Die über 30 Arten gehören zu den beiden Gattungen Chimaera und Hydrolagus. Bei Hydrolagus sind die After- und die diphycerke Schwanzflosse zu einem Flossensaum zusammengewachsen, während sie bei Chimaera getrennt sind. Bei beiden Gattungen ist die erste Rückenflosse hoch und wird vorn von einem Stachel geschützt, die zweite Rückenflosse ist niedrig und saumförmig langgestreckt. Der Stachel steht mit einer Giftdrüse in Verbindung. Ein Stich führt beim Menschen zu schmerzhaften Wunden.

Die Eikapseln der Kurznasenchimären sind spindelförmig, relativ klein, typischerweise mit den Abmessungen 17 x 2,5 cm. Sie haben einen dorsalen Kiel.

Verbreitung[Bearbeiten]

Kurznasenchimären leben in gemäßigten und tropischen Bereichen im Atlantik, Pazifik und im Indischen Ozean, meist in Tiefen unter 200 Meter. Die einzige Art in europäischen Gewässern ist die Seekatze (Chimaera monstrosa) .

Gattungen und Arten[Bearbeiten]

Seekatze (Chimaera monstrosa)
Hydrolagus affinis
Hydrolagus mirabilis
Hydrolagus pallidus

Stammesgeschichte[Bearbeiten]

Die Familie ist fossil seit der frühen Kreide nachgewiesen (Gattung Belgorodon), die Gattung Chimaera ist fossil aus der Oberkreide und dem Eozän der Antarktis bekannt.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kurznasenchimären – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien