Léopold Gernaey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Léopold Gernaey

Léopold Gernaey (1955)

Spielerinformationen
Voller Name Léopold Andries Gernaey
Geburtstag 25. Februar 1927
Geburtsort GistelBelgien
Sterbedatum 4. August 2005
Größe 178 cm
Position Tor
Vereine in der Jugend
0000–1943 KEG Gistel
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1943–1947
1947–1958
1958–1962
KEG Gistel
AS Ostende
Beerschot VAC
75 (0)
306 (0)
40 (0)
Nationalmannschaft
1953–1957 Belgien 17 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Léopold „Pol“ Andries Gernaey (* 25. Februar 1927 in Gistel, Belgien; † 4. August 2005) war ein belgischer Fußballtorhüter.

Karriere[Bearbeiten]

„Pol“ Gernaey begann seine Karriere im Alter von 16 Jahren bei seinem Heimatverein KEG Gistel. 1947 wechselte er zu AS Ostende, wo er bis 1958 spielte. Von 1958 bis 1961 war Gernaey für Beerschot VAC aktiv.

Von 1953 bis 1957 absolvierte Gernaey 17 Länderspiele im Tor der belgischen Nationalmannschaft. Er nahm an der Fußball-Weltmeisterschaft 1954 in der Schweiz teil, wo er in beiden Spielen der Belgier gegen England (4:4 n.V.) und Italien (1:4) zum Einsatz kam.

Weblinks[Bearbeiten]