Lago Sfundau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lago Sfundau
Lago Sfundau mit Aufstieg zur Cristallinahütte
Lago Sfundau mit Aufstieg zur Cristallinahütte
Geographische Lage Kanton Tessin
Daten
Koordinaten 683407 / 14626246.46258.52444444444442390Koordinaten: 46° 27′ 45″ N, 8° 31′ 28″ O; CH1903: 683407 / 146262
Lago Sfundau (Tessin)
Lago Sfundau
Höhe über Meeresspiegel 2'390 m ü. M.
Fläche 12,9 haf5
Volumen 4.300.000 m³f8
Maximale Tiefe 60 mf10
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Der Lago Sfundau ist ein kleiner Speichersee in der Gemeinde Cevio im Kanton Tessin. Der See hat eine Fläche von 0.129 km² und liegt auf 2390 m.ü.M. Der Lago Sfundau hat ein Volumen von 4.3 Mio. m³, wovon 4.1 Mio. m³ Nutzinhalt sind. Der See wird von kleineren Bächen gespeist.