Laguindingan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Municipality of Laguindingan
Lage von Laguindingan in der Provinz Misamis Oriental
Karte
Basisdaten
Region: Northern Mindanao
Provinz: Misamis Oriental
Barangays: 11
Distrikt: 2. Distrikt von Misamis Oriental
PSGC: 104314000
Einkommensklasse: 5. Einkommensklasse
Haushalte: 3968
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 24.405
Zensus 1. August 2015
Koordinaten: 8° 35′ N, 124° 28′ OKoordinaten: 8° 35′ N, 124° 28′ O
Postleitzahl: 9019
Bürgermeister: Oliver L. Ubaub
Geographische Lage auf den Philippinen
Laguindingan (Philippinen)
Laguindingan
Laguindingan

Laguindingan ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Misamis Oriental. Sie hat 24.405 Einwohner (Zensus 1. August 2015).

In Laguindingan ist der Bau des internationalen Flughafens Laguindingan International Airport geplant, für den Baukosten in Höhe von 107 Millionen US-Dollar veranschlagt sind[1].

Baranggays[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laguindingan ist politisch in elf Baranggays unterteilt.

  • Aromahon
  • Gasi
  • Kibaghot
  • Lapad
  • Liberty
  • Mauswagon
  • Moog
  • Poblacion
  • Sambulawan
  • Sinai
  • Tubajon

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sunstar - Arroyo to inaugurate int'l airport project vom 11. Januar 2006