Tagoloan (Misamis Oriental)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Municipality of Tagoloan
Lage von Tagoloan in der Provinz Misamis Oriental
Karte
Basisdaten
Region: Northern Mindanao
Provinz: Misamis Oriental
Barangays: 10
Distrikt: 2. Distrikt von Misamis Oriental
PSGC: 104324000
Einkommensklasse: unbekannt (1-6)
Haushalte: 9269
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 73.150
Zensus 1. August 2015
Koordinaten: 8° 32′ N, 124° 45′ OKoordinaten: 8° 32′ N, 124° 45′ O
Postleitzahl: 9001
Bürgermeister: Paulino Y. Emano
Geographische Lage auf den Philippinen
Tagoloan (Philippinen)
Tagoloan (8° 32′ 20,4″ N, 124° 45′ 25,2″O)
Tagoloan

Tagoloan ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Misamis Oriental. Sie hat 73.150 Einwohner (Zensus 1. August 2015). In der Gemeinde liegt die Mündung des gleichnamigen Flusses Tagoloan.

Baranggays[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tagoloan ist politisch in zehn Baranggays unterteilt.

  • Baluarte
  • Casinglot
  • Gracia
  • Mohon
  • Natumolan
  • Poblacion
  • Rosario
  • Santa Ana
  • Santa Cruz
  • Sugbongcogon