Les Astres FC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild

Astres FC
Voller Name Les Astres Football Club Douala
Ort Douala
Gegründet 2002
Stadion Stade de la Réunification
Plätze 30.000
Trainer Nicolas Tonyè
Homepage lesastresfc.com
Liga MTN Elite one
2010/11 2. Platz[1]

Les Astres Football Club Douala ist ein Fußballverein aus Douala in Kamerun.

Les Astres trägt seine Heimspiele im Stade de la Réunification in Douala aus, das mit einer Zuschauerkapazität von 30000 das zweitgrößte Stadion in Kamerun ist.[2] Der Verein stand 2007, 2009 und 2010 im nationalen Pokalfinale, gewann den Pokal aber nicht.[3]

Spiele in CAF Wettbewerben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2011 - Vorrunde
2006 - Erste Runde
2007 - Gruppenphase
2008 - Dritte Runde

Bekannte Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eric Bassombeng (2007)
  • Clarence Bitang (2010–2011, ehemaliger Juniorennationalspieler von Kamerun)
  • Abel Brown (liberianischer Nationalspieler)
  • Narcisse Ekanga (2003–2007, ehemaliger Juniorennationalspieler von Kamerun)
  • Alexis Enam (2004)
  • Eric Kamdem Kamdem (1997–98)
  • Francois Xavier Koufana Eyengue (2002–2009, ehemaliger Juniorennationalspieler von Kamerun)
  • Ernest Mabouka (2004–2010)
  • Francisco Mbome (2005, Nationalspieler von Äquatorial Guinea)
  • Hugo Patrick Nyame
  • Edet Otobong (2006–2007)
  • Lucien Owona-Ndong (2007–09)
  • Boris Sambea (2010, Nationalspieler von Zentralafrika)
  • David Wirikom Tahnya (2007-08)
  • Valéry Tenfa (2005, Nationalspieler von Äquatorial Guinea)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. MTN Elite One - Fédération Camerounaise de Football
  2. Football stadiums of the world - Stadiums in Cameroon
  3. MTN Elite One / Saison 2010-2011 - Les Astres FC de Douala

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]