Les Bubb

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Les Bubb (* 3. Juni 1969[1] in Liverpool) ist ein britischer Pantomime und Schauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Les Bubb begann seine Karriere im Jahr 1982 indem er in Kneipen und kleineren Kabaretts auftrat; Bubb erlernte sein Handwerk bei Etienne Decroux. Er trat auf Straßen und Plätzen von Paris auf und ab 1988 ging es in die weite Welt von Theater, Varieté, Film und Fernsehen.[2] Im Jahr 1996 erhielt Bubb die Garchinger Kleinkunstmaske und das Ravensburger Kupferle. Von 1997 bis 2001 moderierte er die nach ihm benannte BBC TV - Serie Hububb.

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

»So ähnlich könnte es aussehen, wenn Marcel Marceau, Karl Valentin und die Ulk-Professoren von ’Monty Python‘ zusammen eine Show machen.« Nürnberger Nachrichten

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. tvrage.com. Abgerufen am 10. Juni 2012.
  2. LES BUBB, Comedy meets Mime. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 28. Juni 2010; abgerufen am 10. Juni 2012. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.theatertransfer.de