Linse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Linse (von lateinisch lens, „Linse“ (Hülsenfrucht)) bezeichnet:


Optik:

  • Linse (Optik), einen transparenten lichtbrechenden Körper (z. B. aus Glas)
  • Linse (Auge), den lichtbrechenden Körper insbesondere in den Augen von Menschen und Tieren
  • Kontaktlinse, eine Sehhilfe
  • ein elektrisches oder elektromagnetisches Feld zur Bündelung oder Streuung von Teilchen, siehe Elektronenoptik
  • Gravitationslinse ein massereiches astronomisches Objekt, siehe Gravitationslinseneffekt

Personen:


Siehe auch:

 Wiktionary: Linse – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wikiquote: Linse – Zitate
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.