Liste der Baudenkmäler in Leichlingen (Rheinland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schildförmige Denkmalplakette des Landes Nordrhein-Westfalen mit Wappen des Landes Nordrhein-Westfalen, darüber in Großbuchstaben der Schriftzug „Denkmal“, oben links und rechts sowie unten mittig ein Nagel.

Die Liste der Baudenkmäler in Leichlingen (Rheinland) enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Stadt Leichlingen (Rheinland) im Rheinisch-Bergischer Kreis in Nordrhein-Westfalen (Stand: 23. März 2010). Diese Baudenkmäler sind in Teil A der Denkmalliste der Stadt Leichlingen (Rheinland) eingetragen; Grundlage für die Aufnahme ist das Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSchG NRW).

Baudenkmäler sind „Denkmäler, die aus baulichen Anlagen oder Teilen baulicher Anlagen bestehen“[1]. Die Denkmalliste der Stadt Leichlingen (Rheinland) umfasst 106 Baudenkmäler, darunter 72 Wohnhäuser, Villen beziehungsweise Wohn- und Geschäftshäuser, 61 davon Fachwerkhäuser, 14 Hofanlagen, sechs Adelssitze, je vier Kleindenkmäler, öffentliche Gebäude und Sakralbauten sowie zwei Mühlen. Von den insgesamt 106 Baudenkmälern befinden sich 85 in Leichlingen und 21 in Witzhelden. Außerdem sind vier Baudenkmäler in Leichlingen wieder aus der Denkmalliste gestrichen worden.[2]

Weiterhin sind sechs Objekte als Bodendenkmäler in Teil B der Denkmalliste der Stadt Leichlingen (Rheinland) eingetragen. Neben den unten aufgeführten einzelnen Baudenkmalen sind die Denkmalbereiche Dorf und Witzhelden in Teil D der Denkmalliste eingetragen.[2]

Baudenkmäler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Liste umfasst falls vorhanden eine Fotografie des Baudenkmals, als Bezeichnung falls vorhanden den Namen, sonst kursiv den Gebäudetyp, die Ortschaft in der das Baudenkmal liegt und die Adresse, eine kurze Beschreibung des Baudenkmals, dessen Bauzeit sowie die Eintragungsnummer der unteren Denkmalbehörde der Stadt Leichlingen (Rheinland). Abkürzungen wurden zum besseren Verständnis aufgelöst, die Typografie an die in der Wikipedia übliche angepasst und Tippfehler korrigiert.

Bild Bezeichnung Lage Beschreibung Bauzeit Eingetragen
seit
Denkmal-
nummer
Fachwerkhaus Leichlingen
Bremersheide 43
zweigeschossiges Fachwerkhaus erste Hälfte des 19. Jahrhunderts 1


Villa Leichlingen
Bahnhofstraße 21
zweigeschossige Backsteinvilla 1898 2


Fachwerkhaus Leichlingen
Bremersheide 38
zweigeschossiges Fachwerkhaus 1823 3


Fachwerkhaus Leichlingen
Nesselrath 5/6
zweigeschossiger Fachwerkbau
eingeschossiger Fachwerkschuppen
17. Jahrhundert
19. Jahrhundert (Schuppen)
4


Fachwerkhaus Leichlingen
Oberschmitte 6
zweigeschossiger Fachwerkbau erste Hälfte des 19. Jahrhunderts 8


Oskar-Erbslöh-Denkmal Leichlingen
Oskar-Erbslöh-Straße
Inschrifttafel auf Granit-Sockel 1914 9


ehemaliger Rittersitz/Fachwerkhofanlage ehemaliger Rittersitz/Fachwerkhofanlage Leichlingen
Haswinkel 2/3
zweigeschossiges Wohnhaus
Fachwerkschuppen
Bruchsteinscheune
Anfang des 19. Jahrhunderts
1856
11


Bruchsteinhaus Leichlingen
Alte Holzerstraße 18
3:2-achsiger Bruchsteinbau unter Mansardwalmdach mit Krüppelwalm Ende des 18. Jahrhunderts 12


evangelische Kirche Witzhelden
weitere Bilder
evangelische Kirche Witzhelden Witzhelden
Am Markt
Bruchstein-Saalbau und Turm mit Pyramiddach 1768/1769
12. Jahrhundert
13


Fachwerkhaus Witzhelden
Am Markt 13/14
zweigeschossiger Fachwerkbau unter Krüppelwalmdach zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts 14


Fachwerkhaus Leichlingen
Bremersheide 36
zweigeschossiges Fachwerkgebäude erste Hälfte des 19. Jahrhunderts 15


Fachwerkhaus Leichlingen
In der Meffert 21
zweigeschossiges Fachwerkhaus vor 1830 16


ehemaliges Rathaus
weitere Bilder
ehemaliges Rathaus Leichlingen
Neukircher Straße 5
fünfachsiger, zweigeschossiger, neorenaissancistischer Backsteinbau unter Walmdach 1893 18


Fachwerkhaus Leichlingen
Unterschmitte 61/63
zweigeschossiges Wohnhaus um 1800 19


Fachwerkhaus Leichlingen
Marktstraße 16
zweigeschossiger Fachwerkbau Anfang des 19. Jahrhunderts 20


Bürgerhaus Bürgerhaus Leichlingen
Am Hammer 10
zweigeschossige Villa unter Mansarddach mit neorenaissancistischen Schmuckformen etwa 1877 21


Villa Weyermann Villa Weyermann Leichlingen
Am Hammer 9
zweigeschossige Villa im Landhausstil unter Giebeldächern Ende des 19. Jahrhunderts 22


Schloss Eicherhof Schloss Eicherhof Leichlingen
Eicherhof 12–14
zweigeschossiges Putzbau-Herrenhaus unter Mansarddach
eingeschossige Flügelbauten
Bruchsteinmauern
Park
1762/1763 23


Stallgebäude Leichlingen
Eicherhof
Stallgebäude im Heimatstil 1911 23


Haus Vorst
weitere Bilder
Haus Vorst Leichlingen
Ringmauer mit Torwächterhaus
zweigeschossiges Herrenhaus
14./15. Jahrhundert (Höhenburg)
1832/1833 (Herrenhaus)
24


Fachwerkhaus Leichlingen
Mittelstraße 14
zweigeschossiges Schieferhaus erste Hälfte des 19. Jahrhunderts 25


evangelische Kirche Leichlingen
weitere Bilder
evangelische Kirche Leichlingen Leichlingen
Marktstraße
einschiffige Hallenkirche mit neuromanischem Bruchsteinturm unter Helmdach 1753/1756
1877 (Turm)
26


Fachwerkhaus Leichlingen
Marktstraße 20/22
zweigeschossiger Fachwerkbau unter Krüppelwalmdach Anfang des 19. Jahrhunderts 27


Fachwerkhaus Leichlingen
Marktstraße 26
zweigeschossiger Fachwerkbau unter Krüppelwalmdach um 1800 28


Fachwerkhaus Fachwerkhaus Leichlingen
Marktstraße 31/33
zweigeschossiger Fachwerkbau zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts 29


Fachwerkhaus Leichlingen
Mittelstraße 2
zweigeschossiger Fachwerkbau zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts 30


Fachwerkhaus Fachwerkhaus Leichlingen
Mittelstraße 4
zweigeschossiges Fachwerkhaus
Backsteinanbau
Mitte des 19. Jahrhunderts 31


Fachwerkhaus Leichlingen
Mittelstraße 5/7
zweigeschossiges Schiefer-Doppelhaus zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts 32


Fachwerkkomplex Fachwerkkomplex Leichlingen
Mittelstraße 9/11
kleiner Fachwerk-Komplex Anfang des 19. Jahrhunderts 33


Fachwerkkomplex Leichlingen
Mittelstraße 13
kleiner Fachwerk-Komplex Anfang des 19. Jahrhunderts 34


ehemaliges Pfarrhaus Witzhelden Witzhelden
Hauptstraße 2
zweigeschossiger Fachwerkbau unter Krüppelwalmdach um 1800 35


Fachwerkhaus Leichlingen
Bergerhof 69
zweigeschossiges Fachwerkhaus Mitte des 19. Jahrhunderts 36


Fachwerkhaus Leichlingen
Bockstiege 11/14
zweigeschossiges Fachwerkhaus 17. Jahrhundert/19. Jahrhundert 37


Fachwerkhaus Leichlingen
Brunnenstraße 3
zweigeschossiges Fachwerkhaus erste Hälfte des 19. Jahrhunderts 38


Gaststätte/Wohnhaus Leichlingen
Brückenstraße 2
zweigeschossiger Putzbau Ende des 18. Jahrhunderts
zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts
39


Fachwerkhaus Leichlingen
Brunnenstraße 5
zweigeschossiges Fachwerkhaus erste Hälfte des 19. Jahrhunderts 40


Fachwerkhaus Leichlingen
Büscherhöfen 31
zweigeschossiger Fachwerkstockwerkbau 18. Jahrhundert 41


Fachwerkhaus Leichlingen
Büscherhöfen 33
zweigeschossiger Fachwerkstockwerkbau 18. Jahrhundert 42


ehemalige Mühle Leichlingen
Schmerbach 4
Komplex aus Bruchstein- und Fachwerkgebäuden mit zweigeschossigem Bruchsteinwohnhaus unter Krüppelwalmdach, Backhaus und Nebengebäuden 18. Jahrhundert/19. Jahrhundert 43


ehemalige Fabrikantenvilla Leichlingen
Hochstraße 2
zweigeschossige Backsteinvilla unter Walmdach mit Renaissance-Schmuckformen um 1895 44


Fachwerkhofanlage Leichlingen
Hülstrunk 47
zweigeschossiges Fachwerkwohnhaus
Backsteinanbau
Scheunentrakt aus Fachwerk und Backstein
1773 45


Fachwerkhaus Leichlingen
In der Meffert 23
zweigeschossiges Fachwerkhaus Mitte des 19. Jahrhunderts 46


Kapelle St. Johannes Baptist Leichlingen
Johannisberg
einschiffige Bruchsteinkapelle 1807–1811
1845
47


Fachwerkhaus Leichlingen
Junkersholz 48/50
zweigeschossiges Fachwerkhaus
Fachwerkschuppen
zweigeschossiger Backsteinanbau
1770 48


katholische Pfarrkirche St. Johannes Baptist
weitere Bilder
katholische Pfarrkirche St. Johannes Baptist Leichlingen
Kirchstraße
dreischiffige neugotische Hallenkirche mit halbrundem Chorabschluss, Querschiff und Westturm 1904 49


Fachwerkhaus Leichlingen
Koltershäuschen 7
zweigeschossiges Fachwerkhaus Mitte des 19. Jahrhunderts 50


Fachwerkhaus Leichlingen
Koltershäuschen 5
zweigeschossiges Fachwerkhaus Mitte des 19. Jahrhunderts 51


Fachwerkhaus Leichlingen
Mittelstraße 41
zweigeschossiges Schieferhaus erste Hälfte des 19. Jahrhunderts 52


Fachwerkhaus Leichlingen
Mittelstraße 43
zweigeschossiges Schieferhaus erste Hälfte des 19. Jahrhunderts 53


Fachwerkhaus Leichlingen
Nesselrath 8, 9, 11
zweigeschossiger Fachwerkbau unter Krüppelwalmdach Anfang des 19. Jahrhunderts 54


Fachwerkhaus Leichlingen
Büscherhöfen 2 b
zweigeschossiger Fachwerkbau 17. Jahrhundert 55


Grabkreuz Leichlingen
Neuland/Landrat-Trimborn-Straße
neugotisches Sandsteinkreuz auf Sockel um 1900 56


ehemalige Mühle ehemalige Mühle Leichlingen
Schüddig 1, 2
Fachwerkkomplex mit zweigeschossigem Haupthaus unter Krüppelwalmdach Anfang des 19. Jahrhunderts 57


ehemaliges Rittergut Leichlingen
Staderhof
Hofanlage mit zweigeschossigem, spätklassizistischem Wohnhaus unter Krüppelwalmdach und Stallgebäude 1912
1792 (Rittergut)
58


Fachwerkhaus Leichlingen
Stöcken 3
zweigeschossiges Fachwerkhaus frühes 18. Jahrhundert 59


Fachwerkhaus Leichlingen
Stöcken 4
zweigeschossiges Fachwerkhaus frühes 18. Jahrhundert 60


Fachwerkhofanlage Leichlingen
Stöcken 10
dreiflügelige Fachwerkhof mit zweigeschossigem Wohnhaus, Fachwerkschuppen und massiven Stallgebäuden Ende des 18. Jahrhunderts 61


ehemaliger Adelssitz Haus Nesselrath ehemaliger Adelssitz Haus Nesselrath Leichlingen
Nesselrath 16/17
Backstein-Vorburg mit zweigeschossigem Torhaus
Bruchstein-Ringmauer
Stallgebäude
zweigeschossiger Fachwerkbau unter Krüppelwalmdach
erste Hälfte des 16. Jahrhunderts
19. Jahrhundert (Mauerwerk, Stallgebäude)
Mitte des 19. Jahrhunderts (Wohnhaus)
62


Fachwerkhaus Leichlingen
Neukircher Straße 37
zweigeschossiger Fachwerkbau Mitte des 19. Jahrhunderts 63


Hofanlage Leichlingen
Holzerhof 5
zweigeschossiges Fachwerkhaus unter Krüppelwalmdach Mitte des 19. Jahrhunderts 64


Fachwerkhaus Leichlingen
Unterbüscherhof 69/71
zweigeschossiges Fachwerkhaus 17. Jahrhundert/18. Jahrhundert 65


Fachwerkhaus Leichlingen
Stöcken 8
zweigeschossiges Fachwerkhaus 18. Jahrhundert 66


Fachwerkhaus Leichlingen
Stöcken 7
zweigeschossiges Fachwerkhaus 18. Jahrhundert 67


Fachwerkhaus Witzhelden
Am Markt 6
zweigeschossiges Fachwerkhaus Anfang des 19. Jahrhunderts 68


Fachwerkhaus Witzhelden
Am Markt 10
zweigeschossiger verschieferter Fachwerkbau
neubergisches zweigeschossiges Zwerghaus
Anfang des 19. Jahrhunderts
Anfang des 20. Jahrhunderts
69


Fachwerkhaus Witzhelden
Burscheider Straße 2
zweigeschossiger Fachwerktrakt um 1800 70


Fachwerkhaus Witzhelden
Am Markt 12
zweigeschossiger Fachwerkbau unter Krüppelwalmdach vor 1717/1718 71


Fachwerkhaus Leichlingen
Hülstrunk 49/51
zweigeschossiges Fachwerkhaus um 1800 72


Fachwerkhaus Witzhelden
Solinger Straße 2
zweigeschossiger Fachwerk-Eckbau Anfang des 19. Jahrhunderts 73


Bruchstein-/Fachwerkhaus Leichlingen
Am Gemeindeberg 2
ehemals zweigeschossiges Bruchsteinhaus mit Fachwerkanbau 15. Jahrhundert (Bruchsteinbau)
18. Jahrhundert (Anbau)
74


Fachwerkhofanlage Leichlingen
Bungenstraße 26/27
zweigeschossiger Fachwerkhof und Krüppelwalmdach
zweigeschossiges Fachwerkhaus
1756 (Hof)
um 1800 (Arbeiterwohnhaus)
75


Villa Leichlingen
Bahnhofstraße 29
zweigeschossige Villa unter Walmdach um 1890 76


Fachwerkhaus Leichlingen
Balken 6
zweigeschossiger Fachwerkbau um 1800 77


Fachwerkhaus Leichlingen
Bechlenberg 45
zweigeschossiges Fachwerkhaus um 1700 80


Fachwerkhofanlage Leichlingen
Neukircher Straße 23/Alte Holzer Straße 2
dreiflügeliger Fachwerkhof mit zweigeschossigem Wohnhaus Mitte des 19. Jahrhunderts 81


Fachwerkhaus Witzhelden
Am Markt 8
zweigeschossiger Fachwerkbau um 1800 82


Fachwerkhaus Witzhelden
Wupperhof 8
zweigeschossiges Fachwerkgebäude 18. Jahrhundert/19. Jahrhundert 83


Fachwerkhaus Witzhelden
Wupperhof 10
zweigeschossiges Fachwerkgebäude 18. Jahrhundert/19. Jahrhundert 84


Fachwerkhaus Leichlingen
Hülstrunk 34
zweigeschossiger Fachwerkbau 18. Jahrhundert 86


verputzter Ziegelbau Witzhelden
Am Markt 16
zweigeschossiger Ziegelbau unter Krüppelwalmdach zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts 87


Hermann des Wirths Haus Hermann des Wirths Haus Leichlingen
Mittelstraße 10/12
zweigeschossiges Schieferhaus Anfang des 19. Jahrhunderts 88


Fachwerkhofanlage Leichlingen
Mittelstraße 53
zweigeschossiges Wohnhaus unter Krüppelwalmdach
Fachwerkschuppen
Anfang des 19. Jahrhunderts 89


Fachwerkhaus Leichlingen
Balken 8
zweigeschossiger Fachwerkbau um 1800 90


Fachwerkhaus Witzhelden
Bechhauser Weg 34
zweigeschossiges Fachwerkhaus unter Krüppelwalmdach 1742 91


ehemalige Dorfschule Leichlingen
Johannisberg 1/3
fünfachsiger, eingeschossiger Putzbau
Anbau
1834
1870 (Anbau)
92


Fachwerkhaus Witzhelden
Claasholz 7
zweigeschossiges Fachwerkhaus 18. Jahrhundert 93


Fachwerkhaus Leichlingen
Unterberg 13
zweigeschossiges Fachwerkhaus 18. Jahrhundert 94


Fachwerkhaus Leichlingen
Unterberg 15
zweigeschossige Backsteinvilla 18. Jahrhundert 95


Fachwerkhaus Leichlingen
Stöcken 11
zweigeschossiges Fachwerkhaus Ende des 18. Jahrhunderts 96


Fachwerkhaus, Stallgebäude Witzhelden
Brachhausen 5
zweigeschossiges Fachwerkgebäude 1607 97


Bremer Stadtmusikanten Leichlingen
Uferstraße
Plastik 1930 98


Rüdenstein-Denkmal Rüdenstein-Denkmal Witzhelden
Rüden
Hundestandbild auf Sockel 1927 99


ehemaliger Rittersitz Bechhausen Witzhelden
Bechhauser Weg 22, 24
zweigeschossiges Fachwerkgebäude 1720 100


ehemaliger Rittersitz Bechhausen Witzhelden
Bechhauser Weg 20
zweigeschossiges Fachwerkgebäude 1720 101


Fachwerkhaus Witzhelden
Am Markt 17, 18
zweigeschossiges Fachwerkgebäude
zweigeschossiges Fachwerkgebäude
1712
etwa 1900
102


Fachwerkhaus, Hofanlage Leichlingen
Bertenrath 5
Fachwerkgebäude
Nebengebäude
Scheune
spätes 17. Jahrhundert (Kern des Fachwerkgebäudes)
spätes 19. Jahrhundert (Fachwerkkonstruktion, Nebengebäude)
Ende des 18. Jahrhunderts (Scheune)
103


Fachwerkhaus Leichlingen
Hohlenweg 2
zweigeschossiges Fachwerkhaus um 1700 104


ehemaliges Kameralgut Leichlingen
Scheuerhof 1, 2
Hofanlage mit zweigeschossigem Bruchsteinwohnhaus, Bruchstein-/Fachwerkwirtschaftstrakt und Brunnen 18. Jahrhundert 105


Fachwerkhaus, Scheune, Brunnen Witzhelden
Brachhausen 4
zweigeschossiges Fachwerkhaus unter Satteldach
Brunnen
Scheune
Ende des 17. Jahrhunderts 106


Fachwerkhaus Leichlingen
Hülserhof 3
zweigeschossiges Fachwerkwohnhaus unter Satteldach 1798 107


Villa Leichlingen
Kirchstraße 53
zweigeschossige Villa unter Mansarddach im Jugendstil 1911 108


Fachwerkhaus Leichlingen
Am Adler 2–4
zweigeschossiges, verschiefertes Fachwerkhaus mit Anbau unter Krüppelwalmdach Anfang des 19. Jahrhunderts 109


Wohnhaus Leichlingen
Kirchstraße 60
anderthalbgeschossiges, historistisches Wohnhaus unter Krüppelwalmdach 1908/1909 110


Empfangsgebäude des Bahnhofes Empfangsgebäude des Bahnhofes Leichlingen
Am Bahnhof 1
zweigeschossiger Backsteinbau unter Satteldächern 1867 111


Pavillon am Busbahnhof Leichlingen
Am Stadtpark 12
112


Fachwerkhaus Witzhelden
Herscheid 28
113


Ehemalige Baudenkmäler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bild Bezeichnung Lage Beschreibung Bauzeit Eingetragen
seit
Denkmal-
nummer
Fachwerkhaus Leichlingen
In der Meffert 19
zweigeschossiges Fachwerkhaus vor 1830 17


Gaststätte/Wohnhaus Leichlingen
Brückenstraße 14
zweigeschossiges Fachwerkhaus 19. Jahrhundert 78


Fachwerkhaus Leichlingen
Bechlenberg/Kurze Straße 2
zweigeschossiger Fachwerkbau mit Backsteingefach unter Krüppelwalmdach Mitte des 19. Jahrhunderts 79


Fachwerkhaus Leichlingen
Wietsche 7
zweigeschossiges Fachwerkhaus Anfang des 19. Jahrhunderts 85


Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. § 2 (2) DSchG NRW
  2. a b Denkmalliste der Stadt Leichlingen. Stadt Leichlingen (Rheinland), 23. März 2010, abgerufen am 19. April 2012 (PDF, 385,1 kB).