Liste der Könige von Dahomey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dahomey oder Dahome war ein afrikanisches Königreich im heutigen Benin, das ab dem frühen 17. Jahrhundert bis zur Kolonialisierung durch Frankreich 1894 existierte.

König Lebensdaten Regierungszeit Anmerkungen
Gangnihessou  ????–1620
Dakodonu  ?–1645 1620–1645 Bruder von Gangnihessou
Houegbadja  ?–1685 1645–1685 Neffe von Dakodonu, erster Herrscher der Dynastie, dessen Herrschaftszentrum in Abomey stand
Akaba  ? –1708 1685–1708 Sohn von Houegbadja
Hangbe 1708 Tochter von Houegbadja und Zwillingsschwester von Akaba, Regentin für Akabas minderjährigen Sohn Agbo Sassa, von ihrem Bruder Agadja abgesetzt
Agadja 1708–1732 Sohn von Houegbadja und Bruder von Akaba und Hangbe
Tegbesu  ?–1774 1732–1774 Sohn von Agadja
Kpengla 1735–1789 1774–1789 Sohn von Tegbesu
Agonglo 1766–1797 1789–1797 Sohn von Kpengla
Adandozan  ?–1861 1797–1818 Sohn von Agonglo, von seinem Bruder Gézo durch einen Putsch gestürzt
Gézo  ?–1856 1818–1856 Sohn von Agonglo und Bruder von Adandozan
Glélé 1814–1889 1856–1889 Sohn von Gézo
Behanzin 1844–1906 1889–1894 Sohn von Glélé, ging nach der Eroberung Dahomeys durch die Franzosen 1894 ins Exil.
Agoli-agbo  ?–1940 1894–1900 Verwandter (Bruder?) von Behanzin, von den Franzosen eingesetzt bis zur Einrichtung einer direkten französischen Verwaltung über Dahomey, ging 1900 ins Exil

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Robert Cornevin: Histoire du Dahomey. Editions Berger Levrault, Paris 1962.
  • A. Le Hérissé: L'Ancien Royaume du Dahomey. H. Charles-Lavauzelle, Paris 1911.
  • Melville J. Herskovits: Dahomey, an Ancient West African Kingdom. J.J. Augustin, New York 1938.