Liste der Kirchen in Danzig

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Liste der Kirchengebäude in Danzig (Danzig, Polen) beinhaltet Gotteshäuser der christlichen Konfessionen.

Auswahl (wird ergänzt)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Liste ist sortierbar.

Kirche Bezirk
Ort
Baujahr Konfession
vor 1945
Konfession
nach 1945
Bild
St. Marien
Bazylika Mariacka
Innenstadt
Rechtstadt
1343–1502 lutherisch römisch-katholisch St. Marien
St. Anna
Innenstadt lutherisch (polnisch)
St. Barbara
św. Barbary
Innenstadt
Neugarten
1387–
1968–1970
lutherisch römisch-katholisch St. Barbara
St. Bartholomäi
św. Bartłomieja
Innenstadt
Altstadt
1486–1494 lutherisch griechisch-katholisch
seit 1997
St. Bartholomäi
St. Johann
św. Jana
Ostsee-Kulturzentrum
Innenstadt
Rechtstadt
1377–1463 lutherisch römisch-katholisch St. Johann
Katharinenkirche
św. Katarzyny
Innenstadt
Altstadt
1336–1380 lutherisch römisch-katholisch St. Katharinen
St. Petri und Pauli
św. Piotra i Pawła
Innenstadt
Vorstadt
1397–1516 reformiert (seit 1622)[1] römisch-katholisch St. Petri und Pauli
Königliche Kapelle
Kaplica Królewska
Innenstadt
Rechtstadt
1678–1681 katholisch römisch-katholisch Königliche Kapelle
St. Brigitten
św. Brigidy
Innenstadt
Altstadt
1396–1514 katholisch römisch-katholisch St. Brigitten
St. Joseph
św. Jozefa
Innenstadt
Rechtstadt
1467–, 1663 katholisch römisch-katholisch St. Joseph
St. Nikolai
św. Mikołaja
Innenstadt
Rechtstadt
1384–1487 katholisch römisch-katholisch St. Nikolai
Katholische Kirche Altschottland
św. Ignacego Loyoli
Alt Schottland 1755, 1777 katholisch römisch-katholisch Alt Schottland

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kirchen in Danzig – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Zuvor lutherisch.