Liste von Schiffen mit dem Namen Emden

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Silhouetten der fünf Kampfschiffe

Emden ist ein mehrfach genutzter Name von Schiffen der deutschen Marinen.

Der Name Emden stammt von der Stadt Emden an der deutschen Nordseeküste.

Schiffsliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Schiffsart Klasse / Typ Baujahr Bauwerft Eigner Dienstzeit Verbleib Bild
Stadt EmdenBeleg? Fleute vor 1686 Niederlande 1689 nach Brest aufgebracht
Burg von Emden Ostindienfahrer vor 1751 Großbritannien
1761
in Barcelona verkauft
EmdenBeleg? Segelfregatte Zum preußischen Adler, Emden
Stadt EmdenBeleg? Kanonenboot vor 1813 Niederlande
1815
in Delfzijl zurückgegeben
EmdenBeleg? Aviso 1865 Henderson, Colbourne & Co., Glasgow Preußen 1865

1890
verkauft
Emden Kleiner Kreuzer Dresden-Klasse 1908 Kaiserliche Werft Danzig Kaiserliche Marine 10. Juli 1909

9. Nov. 1914
im Gefecht gestrandet
Bundesarchiv DVM 10 Bild-23-61-13, Kleiner Kreuzer "SMS Emden I".jpg
Emden Kleiner Kreuzer Königsberg-Klasse 1916 AG Weser Bremen Kaiserliche Marine 12. März 1917

21. Mai 1919
1926 in Caen verschrottet
SMS Emden Scapa Flow 1919 IWM SP 001864.jpg
EmdenBeleg? Vorpostenboot 1918 Emden

14. Dez. 1925
bei Island vermisst, Totalverlust
Emden Leichter Kreuzer Einzelschiff 1925 Reichsmarinewerft Wilhelmshaven Reichsmarine, Kriegsmarine 15. Okt. 1925

3. Mai 1945
auf Grund gesetzt
Light Cruiser Emden off the US West Coast 1930.jpg
Emden AE 1Beleg? Motorlogger vor 1940
Emden FZ 2Beleg? Motorkutter vor 1943 Emden 1960 wieder im Fischereidienst
Emden Fregatte Köln-Klasse 1959 H. C. Stülcken Sohn Hamburg Deutsche Marine 24. Okt. 1961

30. Juni 1983
ab Januar 1994 in Aliağa verschrottet
F221 fregatte emden IV 1983.jpg
Emden Fregatte Bremen-Klasse 1980 Nordseewerke Emden Deutsche Marine 7. Okt. 1983

29. Nov. 2013
Marinestützpunkt Heppenser Groden
FGS Emden (F210).jpg
EmdenBeleg? Stückgutfrachter Neptun 301 1981 Neptun-Werft, Rostock

2012
in Indien verschrottet
EmdenBeleg? Autotransporter 1987 Hashihama Tadotsu Shipyard Tadotsu Taiyo Nippon Kisen, Kobe Feb. 2017 in Aliaga verschrottet

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Gerhard Koop: Emden. Ein Name – fünf Schiffe. Bernard & Graefe Verlag 2002, ISBN 978-3-7637-5406-9
  • Reemt Reints Poppinga, Jochen Brennecke: 13mal »Emden« — als Name für deutsche Kriegsschiffe. In: Schiff und Zeit, Nr. 20, 1984, Koehlers Verlagsgesellschaft, Herford, S. 1–8.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Schiffe mit dem Namen Emden – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Wiktionary: Emden – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen