Little Village

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Little Village war eine amerikanische Rockband. Sie wurde 1992 von Ry Cooder (Gitarren), John Hiatt (Gesang, Gitarre, Klavier), Nick Lowe (Bass) und Jim Keltner (Schlagzeug) gegründet. Sie nahmen mit dem Produzenten Lenny Waronker bei Reprise Records das Album Little Village auf und tourten in den USA und Europa. Ein Konzert dieser Tournee vom April 1992 in Chicago wurde als Doppel-CD von der (auf Livemitschnitte spezialisierten) Plattenfirma The Swingin' Pig Records unter dem Titel Stage Job veröffentlicht. Die "Supergroup" hielt, wie häufig bei solchen Projekten, nicht lange und löste sich im gleichen Jahr wieder auf.

Mit dem Namen der Band erwiesen die Musiker Sonny Boy Williamson II ihre Reverenz. Sein Stück gleichen Namens war 1969 veröffentlicht worden.

Titelliste zu Little Village[Bearbeiten]

  1. The Solar Sex Panel – 3:46
  2. The Action – 3:25
  3. Inside Job – 4:16
  4. Big Love – 6:25
  5. Take Another Look - 3:40
  6. Do You Want My Job - 5:36
  7. Don´t Go Away Mad - 3:39
  8. Fool Who Knows - 3:46
  9. She Runs Hot - 3:18
  10. Don´t Think About Her When You´re Trying To Drive - 4:32
  11. Don´t Bug Me When I´m Working - 3:56

Sämtliche Kompositionen: Cooder/Hiatt/Keltner/Lowe