Live and Let Die (Computerspiel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
mehr zum Gameplay, Rezensionen, weitere Kats und Belege, interwikis, usw
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Live and Let Die ist ein Computerspiel, das auf dem James-Bond-Film Leben und sterben lassen (1973) basiert.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Spiel beinhaltet nur wenige Level, die nur im Motorboot bestritten werden. Es wird in Third-Person-Perspektive gespielt. Ziel ist es auf verschiedenen Flüssen der Welt erst auf Zielscheiben zu üben und im letzten Level auf dem Mississippi sich den Schergen von Mr. Big zu stellen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]