Loews Corporation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Loews Corporation
Logo
Rechtsform Corporation
ISIN US5404241086
Sitz New York, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Leitung James S. Tisch, CEO[1]
Mitarbeiter 18.100[2]
Umsatz 13,735 Mrd. USD[2]
Branche Holdinggesellschaft
Website www.loews.com
Stand: 31. Dezember 2017

Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch wichtige Informationen. Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Die Loews Corporation ist ein US-amerikanisches Holdinggesellschaft mit Firmensitz in New York City. Das Unternehmen ist im Aktienindex S&P 500 gelistet.

Loews ist in verschiedenen Branchen über seine Tochterunternehmen tätig. In erster Linie ist Loews Corporation ein Versicherungsunternehmen, das Versicherungen verschiedener Art für seine Kunden anbietet. Des Weiteren besitzt Loews Corporation die Mehrheit an den Unternehmen CNA Financial Corporation (89 %), Diamond Offshore Drilling (53 %), Boardwalk Pipeline Partners (51 %), Consolidated Container Company (99 %) und Loews Hotels (100 %).[2]

Das Unternehmen Bulova, ein Uhrenhersteller, wurde an das japanische Unternehmen Citizen Watch verkauft.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Executive Leadership
  2. a b c Annual Report 2017, abgerufen am 22. April 2018