LoneStar Airways

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
LoneStar Airways
Logo
IATA-Code: n/a
ICAO-Code: LOA
Rufzeichen: Loneair
Gründung: 2004
Betrieb eingestellt: 2008
Sitz: Monrovia, LiberiaLiberia Liberia
Drehkreuz:

Flughafen Monrovia

Allianz: keine
Flottenstärke: 1
Ziele: 6
LoneStar Airways hat den Betrieb 2008 eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

LoneStar Airways war eine liberianische Fluggesellschaft mit Sitz in Monrovia.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

LoneStar Airways hat den Flugbetrieb 2004 mit einer Boeing 727 aufgenommen und den Dienst 2005 mit einer Boeing 737-200, nach zahlreichen Unterbrechungen, fortgeführt.

Der aktive Betrieb wurde im Februar 2008 wieder eingestellt.

Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]