Makarora (Neuseeland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Makarora
Geographische Lage
Makarora (Neuseeland)
Makarora
Koordinaten: 44° 15′ S, 169° 14′ OKoordinaten: 44° 15′ S, 169° 14′ O
Region-ISO: NZ-OTA
Land: Neuseeland
Region: Otago
Distrikt: Queenstown-Lakes District
Ward: Wanaka Ward
Einwohner: wenige
Höhe: 320 m
Postleitzahl: 9382
Telefonvorwahl: +64 (0)3
Webseite: www.makarora.co.nz

Makarora ist eine kleine Siedlung im Queenstown-Lakes District der Region Otago auf der Südinsel von Neuseeland.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Siedlung befindet sich rund 10 km nordnordöstlich des Lake Wanaka im Tal des Makarora River und westlich am Fuße der McKerrow Range. Der New Zealand State Highway 6 führt von Wanaka kommend zwischen dem Fluss und der Siedlung nach Norden zum Haast Pass und weiter zum 45 km nordwestlich gelegenen Haast. Der nächste größere Ort ist Wanaka, rund 52 km südlich.[1]

Tourismus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Örtliche Touristikangebote sind Rundflüge und Jetboat-Fahrten auf dem Makarora River. Aktivitäten im Umland umfassen Angeln, Jagd und Bergsteigen im Nationalpark.[2]

Panorama von Makarora vom State Highway 6 aus

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Topo250 maps. Land Information New Zealand, abgerufen am 3. August 2017 (englisch).
  2. What to do in Makarora ??. Makarora Tourist Centre, abgerufen am 3. August 2017 (englisch).