Manufacturers Hanover Corporation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  Manufacturers Hanover Corporation
Logo
Staat Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Sitz New York City, New York
Rechtsform Corporation
Gründung 1905
Auflösung 1992
Leitung

Vorlage:Infobox_Kreditinstitut/Wartung/ID fehlt

Logo des Manufacturers Hanover Trust von 1960 bis 1986

Die Manufacturers Hanover Corporation war eine Bankenholding, die als Mutter der Manufacturers Hanover Trust Company (manchmal als Manny Hanny bezeichnet) auftrat. Diese war eines der größten Kreditinstitute der Vereinigten Staaten und wurde 1991 durch die Chemical Bank übernommen, welche heute den Kern von JPMorgan Chase bildet. Der Ursprung der Großbank liegt in der Citizens Trust Company of Brooklyn, die 1905 gegründet und 1915 in Manufacturers Trust Company umbenannt wurde. Im Jahr 1961 fusionierte dieses Institut mit der Central Hanover Bank & Trust Company und firmierte seither als Manufacturers Hanover Trust Company. Die Bank begründete 1977 einen Firmenlauf unter dem Namen Corporate Challenge, der bis heute als JPMorgan Chase Corporate Challenge fortgeführt wird.[1] Von der Radio Corporation of America wurde 1984 der Finanzdienstleister Commercial Investment Trust für 1,5 Milliarden US-Dollar übernommen.[2] Durch eine Fusion mit der Chemical Bank 1991 verschwand der Name Manufacturers Hanover bis 1992 aus der Bankenlandschaft, jedoch dient der ehemalige Hauptsitz des Unternehmens, 270 Park Avenue in New York City, bis heute als Konzernzentrale des Nachfolgeinstituts JPMorgan Chase.[3] Die Logogestaltung von Manufacturers Hanover wurde durch das Logo der fusionierten Chemical Bank fortgeführt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Neue Zürcher Zeitung: 64 000 Starter drängeln sich am grössten Firmenlauf der Welt 7. Juni 2018, abgerufen am 1. November 2018
  2. NY Times: United Airlines set to buy Hertz from RCA in $587 million deal (englisch) 18. Juni 1985, abgerufen am 1. November 2018
  3. NY Times: HanoverSwaps Stock With Chemical : Banks Join to Form 2d Biggest in U.S. Manufacturers (englisch) 16. Juli 1991, abgerufen am 1. November 2018