Mary Hignett

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mary Hignett (* 1915; † 6. Juli 1980) war eine britische Schauspielerin.

Hignett spielte neben ihren Rollen in Fernsehserien auch in drei Hammer-Filmen, so unter anderem 1967 in Der Sklave der Amazonen. Ihre letzte Rolle spielte sie als die Haushälterin Mrs. Edna Hall in der Serie Der Doktor und das liebe Vieh. Sie starb kurz nach dem Ende der Dreharbeiten zur dritten Staffel der Serie.

Hignett war mit dem Schauspieler Michael Brennan verheiratet.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]