Maseltrangen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Maseltrangen
Staat: SchweizSchweiz Schweiz
Kanton: Kanton St. GallenKanton St. Gallen Kanton St. Gallen (SG)
Wahlkreis: See-Gasterw
Politische Gemeinde: Schänisi2
Postleitzahl: 8723
Koordinaten: 722050 / 227813Koordinaten: 47° 11′ 24″ N, 9° 2′ 57″ O; CH1903: 722050 / 227813
Höhe: 437 m ü. M.
Einwohner: 400
Maseltrangen

Maseltrangen

Karte
Maseltrangen (Schweiz)
Maseltrangen
www
Historisches Luftbild aus 200 m von Walter Mittelholzer von 1919

Maseltrangen ist eine Streusiedlung in der politischen Gemeinde Schänis im Schweizer Kanton St. Gallen. Maseltrangen liegt an der Hauptstrasse zwischen Schänis und Kaltbrunn und wird von der Postautolinie ZiegelbrückeBenken SG bedient.

Dorfkirche

Das kleine Dorf auf 437 m ü. M. liegt am östlichen Rand der Linthebene. Wichtige Erwerbszweige sind die Landwirtschaft, Restaurationen und das Kleingewerbe. In Maseltrangen fliesst der Maseltrangerbach aus dem Vorderen und dem Hinteren Maseltrangerbach zusammen. Nordwestlich von der Streusiedlung liegt das Gasterholz, eine Erhebung von maximal 552 m ü. M. Es leben rund 400[1] Personen in Maseltrangen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Maseltrangen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gemeinde Schänis Online: Aussendörfer. In: schaenis.ch. Abgerufen am 8. April 2014.