Mat Kirkby

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mat Kirkby ist ein britischer[1] Regisseur und Drehbuchautor, der bei der Oscarverleihung 2015 für seine Arbeit bei The Phone Call zusammen mit James Lucas mit dem Oscar in der Kategorie Bester Kurzfilm ausgezeichnet wurde.[2] Kirkby arbeitet als Regisseur für Musikvideos und Werbespots und hat unter anderem mit Adele, Muse und Basement Jaxx zusammengearbeitet. Kirkby lebt in London und arbeitet für die dort ansässige Film- und Werbefirma Ridley Scott Associates. 2007 schuf er seinen ersten eigenen Kurzfilm Hard to Swallow.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.thewrap.com/the-phone-call-director-mat-kirkbys-next-project-will-make-50-shades-look-like-mary-poppins-thewraps-shortlist-quickie/
  2. http://awardsdatabase.oscars.org/ampas_awards/DisplayMain.jsp?curTime=1452938679177