McAfee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt das Unternehmen. Weitere Bedeutungen sind unter McAfee (Begriffsklärung) aufgeführt.
QS-Informatik

Dieser Artikel wurde wegen inhaltlicher Mängel auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion Informatik eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Informatik auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Hilf mit, die inhaltlichen Mängel dieses Artikels zu beseitigen, und beteilige dich an der Diskussion! (+)

McAfee, Inc.
Logo
Rechtsform Corporation
Gründung 1987[2]
Sitz Santa Clara, Kalifornien, USA
Leitung Chris Young[3]
Mitarbeiter 7.072 (Februar 2011)[4]
Umsatz 2,065 Mrd. US-Dollar (2010)[5]
Branche Softwareentwicklung
Website www.mcafee.com

McAfee [ˈmækəfiː] ist ein US-amerikanischer Hersteller von Antivirus-, Netzwerk-, Computersicherheitssoftware und -hardware. Das Unternehmen ist seit 2011 eine hundertprozentige Tochter von Intel. McAfee ist nach seinem Gründer John McAfee benannt und hat seinen Firmensitz in Santa Clara im Silicon Valley, Kalifornien.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Unternehmen wurde 1987 als McAfee Associates gegründet.

1997 schloss sich McAfee mit Network General zu Network Associates (NAI) zusammen. Nach einer erneuten Umstrukturierung und Konzentration auf das Geschäft Netzwerksicherheit wurde das Unternehmen wieder zurück in McAfee umbenannt, bis dahin wurde dieser Name lediglich als Produktname verwendet. Andere Unternehmensteile, z. B. Sniffer-Technologie, wurden in diesem Zuge ausgegliedert und fanden in einer Unternehmung mit der alten Firmierung Network General einen Platz.

Nach Freigabe durch die Wettbewerbsbehörden (unter Auflagen[6]) wurde McAfee 2011 von Intel zu einem Kaufpreis von 6,7 Milliarden US-Dollar[7] übernommen.

Anfang 2014 kündigte Intel an, die Marke McAfee bis Ende des Jahres einzustellen und durch Intel Security zu ersetzen.[8]

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: 1988-1996, 1998-2000
Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Produkte für Unternehmen[9][Bearbeiten]

  • Advanced Correlation Engine, Früherer Produktname: NitroView ACE

  • Advanced Threat Defense
  • Application Control, Früherer Produktname: Solidcore POS Check and Control

  • Application Data Monitor
  • Asset Manager
  • Change Control, Früherer Produktname: Solidcore S3 Control

  • Change Reconciliation
  • Complete Data Protection
  • Complete Data Protection — Advanced
  • Complete Endpoint Protection — Business
  • Complete Endpoint Protection — Enterprise
  • Configuration Control
  • Content Security Blade Server
  • Database Activity Monitoring, Früherer Produktname: Hedgehog Enterprise

  • Database Event Monitor for SIEM
  • Data Center Security Suite for Database
  • Device Control
  • DLP Discover
  • DLP Endpoint, Früherer Produktname: Host Data Loss Prevention

  • DLP Manager, Früherer Produktname: Network DLP Manager

  • DLP Monitor, Früherer Produktname: Network DLP Monitor

  • DLP Prevent, Früherer Produktname: Network DLP Prevent
  • Email Gateway
  • Email Protection
  • Embedded Control
  • Endpoint Protection — Advanced Suite, Früherer Produktname: Total Protection for Endpoint Standard Edition

  • Endpoint Protection for Mac
  • Endpoint Protection for SMB
  • Endpoint Protection Suite, Früherer Produktname: Total Protection for Endpoint Essentials

  • Enterprise Log Manager, Früherer Produktname: NitroView ELM

  • Enterprise Security Manager, Früherer Produktname: NitroView ESM

  • ePO Deep Command
  • ePolicy Orchestrator
  • Event Receiver
  • Firewall Enterprise, Früherer Produktname: Secure Computing Sidewinder
  • Global Threat Intelligence for ESM
  • Global Threat Intelligence Proxy
  • Host Intrusion Prevention for Desktop
  • Host Intrusion Prevention for Server
  • Integrity Control
  • Integrity Monitoring for Databases
  • MOVE AntiVirus
  • Network Security Manager, Früherer Produktname: IntruShield Security Manager

  • Network Security Platform, Früherer Produktname: IntruShield Network Intrusion Prevention System

  • Network Threat Behavior Analysis
  • Network Threat Response
  • Network User Behavior Analysis, Früherer Produktname: Secure Computing Securify

  • Next Generation Firewall
  • One Time Password
  • Policy Auditor, Früherer Produktname: Hercules Policy Auditor

  • Public Cloud Server Security Suite
  • Real Time Command
  • SaaS Email Archiving,Früherer Produktname: MX Logic Message Archiving
  • SaaS Email Encryption
  • SaaS Email Inbound Filtering,Früherer Produktname: MX Critical Defense

  • SaaS Email Protection & Continuity,Früherer Produktname: MX Ultimate Access

  • SaaS Email Security & Archiving Suite
  • SaaS Endpoint & Email Protection Suite, Früherer Produktname: Total Protection Service – Advanced

  • SaaS Endpoint Protection Suite, Früherer Produktname: Total Protection Service
  • SaaS Web & Email Protection Suite
  • SaaS Web & Email Security with Archiving
  • SaaS Web Protection
  • Security for Business
  • Security for Email Servers, Früherer Produktname: GroupShield

  • Security for Microsoft SharePoint, Früherer Produktname: PortalShield

  • Security Scanner for Databases, Früherer Produktname: Repscan

  • Security Suite for Virtual Desktop Infrastructure
  • Server Security Suite Advanced
  • Server Security Suite Essentials
  • SiteAdvisor Enterprise
  • Threat Intelligence Exchange
  • Total Protection for Compliance
  • Total Protection for Data Loss Prevention
  • Total Protection for Internet Gateways
  • Virtual Patching for Databases. Früherer Produktname: Hedgehog vPatch

  • VirusScan Enterprise
  • VirusScan Enterprise for Linux, Früherer Produktname: LinuxShield

  • VirusScan Enterprise for Offline Virtual Images
  • VirusScan Enterprise for SAP
  • VirusScan Enterprise for Storage, Früherer Produktname: VirusScan for NetApp

  • VirusScan for Mac, Früherer Produktname: Virex/VirusScan for Macintosh

  • VirusScan Mobile, Früherer Produktname: Mobile Anti-Malware for Enterprise

  • Vulnerability Manager, Früherer Produktname: Foundstone Enterprise

  • Vulnerability Manager for Databases
  • Web Gateway
  • Web Protection

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. McAfee Produktliste für Unternehmen
  2. http://home.mcafee.com/Root/AboutUs.aspx
  3. http://www.mcafee.com/de/about-us.aspx
  4. techeye.net: McAfee to lay off small amount off staff
  5. hotstocked.com: Mcafee, Inc.
  6. EU-Kommission verlangt von Intel für McAfee-Übernahme Zugeständnisse. Heise, 26. Januar 2011, abgerufen am 27. Januar 2011.
  7. [1.pdf Intel-Jahresabschluss 2012], www.intc.com, abgerufen am 14. Mai 2014.
  8. Heise Online: Intel lässt Marke "McAfee" einschlafen. 7. Januar 2014, abgerufen am 14. Mai 2014.
  9. McAfee Produktliste für Unternehmen