Mecklenburgische Eisenbahngesellschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Mecklenburgische Eisenbahngesellschaft wurde 1845 gegründet um eine Bahnstrecke von Hagenow nach Rostock und nach Güstrow zu errichten. Sie wurde 1873 verstaatlicht und mit der Friedrich-Franz-Eisenbahn vereinigt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fahrplan der Mecklenburgischen Eisenbahn ab/bis Güstrow von 1853

Mit der Planung der preußischen Bahnstrecke Berlin–Hamburg ab 1841 wurden auch in Mecklenburg-Schwerin die Projekte für ein eigenes Streckennetz konkreter. Am 25. Februar 1846 vereinigten sich die im Vorjahr gegründeten Schwerin-Wismarsche Eisenbahn-Gesellschaft, Hagenow-Schwerin-Rostocker Eisenbahn-Gesellschaft und die Güstrow-Bützower Eisenbahn-Gesellschaft zur Mecklenburgischen Eisenbahn-Gesellschaft. Am 10. März 1846 erhielt die Gesellschaft die Konzession zum Bau einer Bahnstrecke von Hagenow über Schwerin nach Wismar sowie über Bad Kleinen, Bützow nach Rostock und Güstrow.

Am 1. Mai 1847 wurde der Abschnitt zwischen Hagenow und Schwerin in Betrieb genommen. Am 12. Juli 1848 war die Strecke bis Wismar fertiggestellt. Am 13. Mai 1850 erfolgte schließlich die Eröffnung der Strecken nach Rostock und Güstrow.

Die Einnahmesituation der Gesellschaft gestaltete sich positiv. Zeitweise wurde ein Dividende von bis zu 13,5 % ausgezahlt. Nach dem Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung war Bismarck bestrebt eine Reichseisenbahn zu gründen. Wie auch in anderen deutschen Staaten beabsichtigte die mecklenburgische Regierung die privaten Eisenbahnen zu verstaatlichen. Mit Wirkung zum 20. April 1873 wurde die Mecklenburgische Eisenbahngesellschaft angekauft und in die neu geschaffene Großherzogliche-Friedrich-Franz-Eisenbahn integriert. Zu diesem Zeitpunkt besaß die Gesellschaft 27 Lokomotiven.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lothar Schultz: Die Eisenbahnen in Mecklenburg. transpress, Berlin 1986, ISBN 3-344-00068-3.