Mentimeter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mentimeter
Basisdaten

Erscheinungsjahr 2014
Betriebssystem Android, iOS
https://www.mentimeter.com/

Mentimeter ist ein Computerprogramm bzw. eine App für Echtzeit-Feedback während einer Präsentation. Das gleichnamige Unternehmen wurde von Jonny Warström (CEO) 2014 in Schweden gegründet.[1]

Über eine App auf einem Mobilgerät oder über eine Webseite können sich die Teilnehmer unter Kenntnis eines Zugangscodes mit der Sitzung des Präsentators verbinden. Zu den Funktionen, die Teilnehmende mit ihren digitalen Endgeräten nutzen können, gehören:[1]

  • Schreiben von Kommentaren und Fragen sowie das Aufwerten von Kommentaren und Fragen anderer („upvoting“),
  • Durchführung von Umfragen und graphische Aufbereitung der Ergebnisse,
  • Durchführung eines Quizes,[2] und
  • Gemeinsame Bildung einer Schlagwortwolke.[3]

Im Jahre 2018 hatte Mentimeter über 20 Millionen Nutzer und galt als Schwedens am schnellsten wachsendes Start-up.[4] Unter professionellen Rednern hat Mentimeter Bekanntheit dafür erlangt, ein hohes Maß an Zuhörerbeteiligung zu ermöglichen.[1] Mentimeter wird ferner im Unterricht in Schulen[5] und Universitäten[2] eingesetzt, insbesondere begünstigt durch die Zunahme von onlinebasierten Unterrichtsformaten seit der COVID-19-Pandemie.[2]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bitte mitmachen! Kurztest Interaktive Präsentationen. In: c't. Nr. 3/2018, 2018, S. 54 (heise.de).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Dana Brownlee: Nonstop Virtual Presentations? Try Slido And Mentimeter For Real Audience Engagement, Employee Feedback. In: Forbes. 26. Mai 2020, abgerufen am 25. Oktober 2020 (englisch).
  2. a b c Wie Corona das Studium in Riesa verändert. Abgerufen am 29. Oktober 2020.
  3. Bitte mitmachen! Kurztest Interaktive Präsentationen. In: c't. Nr. 3/2018, 2018, S. 54 (heise.de).
  4. Grindr? Doodles? What do you do during boring meetings? In: BBC News. 28. Juni 2018 (bbc.co.uk [abgerufen am 8. November 2020]).
  5. mdr.de: Unterricht 2.0: Wie eine Lehrerin das digitale Lernen von morgen entwickelt | MDR.DE. Abgerufen am 29. Oktober 2020.