Milk and Toast and Honey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Milk and Toast and Honey
Roxette
Veröffentlichung 3. September 2001
Länge 4:04
Genre(s) Pop
Text Per Gessle
Album Room Service

Milk and Toast and Honey ist ein Pop-Song von Per Gessle aus dem Jahr 2001, der für das schwedische Pop-Duo Roxette geschrieben wurde.

Inhalt und Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Milk and Toast and Honey beginnt damit, dass die Sängerin in dem Lied singt, dass Milch, Toast und Honig die Sonne an einem regnerischen Samstag scheinen ließen. Ferner merkt sie im Lied an, dass sie der Ansicht sei, dass ihr Darling ihr Herz nicht zum Platzen gebracht habe, stellt aber gleichzeitig die Frage, ob er es nicht doch getan habe.

Der Song wurde 2001 von EMI Records als Single veröffentlicht. Es handelt sich nach The Centre of the Heart (Is a Suburb to the Brain) und Real Sugar um die dritte Singleauskopplung ihres siebten Studioalbums Room Service.[1] Das Musikvideo zur Single wurde unter der Regie von Jesper Hiro gedreht.

Titelliste der Single[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Maxi-Single[2]

# Titel Länge
1. Milk and Toast and Honey 4:04
2. Milk and Toast and Honey (Active Dance Remix) 3:50
3. Milk and Toast and Honey (Shooting Star Treatment) 4:19
4. Milk and Toast and Honey (Tits & Ass Demo, August 2 & 3 1999) 4:20

CD-Single

# Titel Länge
1. Milk and Toast and Honey 4:04
2. Milk and Toast and Honey (Tits & Ass Demo, August 2 & 3 1999) 4:20

Chartplatzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charts Höchst­platzie­rung Wo­chen
Chart­plat­zie­rungen
Deutschland (GfK) Deutschland (GfK)[3] 54 (9 Wo.) 9
Schweden (GLF) Schweden (GLF)[3] 21 (21 Wo.) 21
Schweiz (IFPI) Schweiz (IFPI)[3] 29 (17 Wo.) 17
Vereinigtes Königreich (OCC) Vereinigtes Königreich (OCC)[3] 89 (1 Wo.) 1

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Roxette – Milk and Toast and Honey bei Discogs. Abgerufen am 2. November 2013.
  2. Roxette – Milk and Toast and Honey. In: austriancharts.at. Abgerufen am 2. November 2013.
  3. a b c d Chartquellen: DE CH UK SE