Ministerialblatt für das Land Nordrhein-Westfalen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ministerialblatt für das Land Nordrhein-Westfalen

Beschreibung deutsches amtliches Bekanntmachungsorgan
Verlag A. Bagel Verlag (DE)
Erstausgabe 1948
Weblink recht.nrw.de
ISSN (Print) 0177-5359

Das Ministerialblatt für das Land Nordrhein-Westfalen (MBl. NRW., bis 1999 MBl. NW.) ist das Amtsblatt des Landes Nordrhein-Westfalen. Es erscheint in unregelmäßigen Abständen, meist einmal wöchentlich, im A. Bagel Verlag in Düsseldorf.

Teil I des MBl. NRW. enthält die Veröffentlichungen, die in die Sammlung des Ministerialblattes für das Land Nordrhein-Westfalen (SMBl. NRW.) aufgenommen werden. Dabei handelt es sich vorwiegend um Runderlasse der verschiedenen Ministerien.

Teil II enthält die nicht in die SMBl. NRW. aufzunehmenden Veröffentlichungen. Das sind beispielsweise Satzungen von Zweckverbänden.

In Teil III, der für jeden auch im Internet kostenfrei zugänglich ist, werden unter anderem Tagungen und Sitzungen bekannt gemacht.

Herausgeberin des 2010 im 63. Jahrgang erscheinenden Bekanntmachungsorgans ist die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]