ModellFan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
ModellFan
Logo von ModellFan
Beschreibung Modellbau-Fachzeitschrift
Sprache deutsch
Verlag GeraMond Verlag GmbH
Erstausgabe 1974
Erscheinungsweise monatlich
Verkaufte Auflage
(ModellFan Mediadaten[1])
12.152 Exemplare
Chefredakteur Markus Wunderlich
Weblink www.modellfan.de
ISSN 0341-5104

ModellFan ist eine deutsche Zeitschrift für Modellbau. Sie erscheint monatlich mit einer verkauften Auflage von 12.152 Exemplaren[1] im GeraMond Verlag und ist nach eigenen Angaben das führende deutschsprachige Magazin für Modellbau. Die Zeitschrift ist das offizielle Organ des Deutschen Plastik-Modellbau-Verbandes DPMV.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Zeitschrift wurde 1974 im Schünemann Verlag gegründet. Seit 1976 vergibt die Zeitschrift die Auszeichnung „Modelle des Jahres“ auf der Nürnberger Spielwarenmesse.[2] Mit der Novemberausgabe 2009 erschien der ModellFan erstmals im Münchner GeraMond Verlag.[3] 2010 wurde das Magazin mit der Zeitschrift Kit zusammengelegt.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ModellFan beschäftigt sich mit Modellen von Fahrzeugen, Flugzeugen, Schiffen, Figuren und Dioramen. Abgedruckt werden Bauberichte zu aktuellen Modell-Bausätzen sowie Um- und Eigenbauten. Daneben werden ausführlich Technik des Modellbaus, Materialien, Werkzeuge und Farben behandelt. Zusätzlich gibt es Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Vorstellungen der Modell-Neuerscheinungen, Buchrezensionen sowie Übersichten über Hersteller und Fachhändler.

Redaktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Redaktionssitz ist München.

  • Chefredakteur:
    • Markus Wunderlich
  • Verantwortliche Redakteure:
    • bis 2010: Helge Schling
    • von 2010 bis 2016: Berthold Tacke, Helge Schling
    • seit 2016: Kai Feindt, Helge Schling

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b ModellFan Mediadaten
  2. www.verlagshaus.de, 4. Februar 2010. Abgerufen am 27. September 2014.
  3. MODELL FAN jetzt beim GeraMond Verlag, www.boersenblatt.net, 23. September 2009. Abgerufen am 4. November 2016.