Monatsschrift Kinderheilkunde

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Monatsschrift Kinderheilkunde

Beschreibung Peer-Review Fachzeitschrift
Fachgebiet Medizin und Pädiatrie
Sprache deutsch
Verlag Springer Medizin (DE)
Erstausgabe 1902
Erscheinungsweise 12 Ausgaben/Jahr
Weblink Webseite des Journals
ISSN (Print)
ISSN (Online)
CODEN MOKIAY

Die Monatsschrift Kinderheilkunde ist eine Fachzeitschrift im Bereich der Pädiatrie und dient zur Fortbildung der in diesem Bereich tätigen Ärzte. Sie ist das Organ der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ) und der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde e.v. (ÖGKJ). Sie erscheint beim Springer-Verlag, Sitz Berlin und Heidelberg, monatlich mit einer Auflage von etwa 15.000 Stück.[1] Die erste Ausgabe erschien im Dezember 1902.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Mediadaten

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]